Skip to main content Skip to page footer
| Weiterbildung

Start der Online-Weiterbildungen “Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)“ und “Integrationsmanagement (FHM)“

Gruppenfoto der Weiterbildung "Integrationsmanagement (FHM)" Gruppenfoto der Weiterbildung "Integrationsmanagement (FHM)"
Gruppenfoto der Weiterbildung "Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)" Gruppenfoto der Weiterbildung "Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)"

Im November 2021 sind unsere Online-Weiterbildungen “Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)“ und “Integrationsmanagement (FHM)“ gestartet.

Am Donnerstag, den 04. November 2021 ist die Online-Weiterbildung “Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)“ mit 25 Weiterbildungsstudierenden gestartet. Die Weiterbildung kann online & berufsbegleitend absolviert werden und dauert 6 Monate. Die Online-Weiterbildung ist für pädagogische und psychologische Fachkräfte des Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen konzipiert. Angesprochen werden insbesondere Mitarbeiter bei Bildungsträgern oder sozialen Trägern, die mit der Betreuung und (Wieder-)Eingliederung von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen in den ersten Arbeitsmarkt beauftragt sind.

Am Freitag, den 26. November 2021 ist die Online-Weiterbildung “Integrationsmanagement (FHM)“ gestartet. Auch diese Weiterbildung kann online & berufsbegleitend absolviert werden und dauert 8 Monate. Flüchtlingshilfe ist nach wir vor eine große gesellschaftliche Herausforderung. Der Zustrom von Menschen, die in Deutschland eine neue Heimat suchen, stellt Kommunen, Organisationen und Institutionen vor völlig neue Aufgaben mit hoher Dringlichkeit. Integration ist zu einem wichtigen Zukunftsthema geworden und braucht ein gesellschaftliches Miteinander. Das berufsbegleitende Studium „Integrationsmanager/-in (FHM)“ der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) greift genau diese Themen auf. Die Online-Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter/-innen, Sozialpädagogen oder Pädagogen, die im Rahmen ihrer rechtlichen und administrativen Aufgaben für ihre Arbeit mit Geflüchteten zuständig sind. Darüber hinaus spricht es auch ehrenamtlich aktive Personen an, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, geflüchtete Menschen in ihrem neuen Alltag zu begleiten und zu unterstützen.

Alle Infos zu den Online-Weiterbildungen sowie das Formular zur Online-Bewerbung für die nächsten Starts im Frühjahr 2022 finden Sie unter: https://www.fh-mittelstand.de/beruflicherehabilitation oder https://www.fh-mittelstand.de/integrationsmanagement. Gerne berät das IWK auch telefonisch oder sendet das passende Infomaterial zu.

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.