Skip to main content Skip to page footer

Grundschulpädagogik studieren | Master | Vollzeit-Studium

Grundschulpädagogik (M.A.)

Master-Studium Vollzeit-Studium Ohne NC ab 635,- / Monat

Die gesellschaftliche Bedeutung von Bildung wächst insbesondere vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, des Lehrkraftmangels, steigender kultureller und leistungsbezogener Heterogenität und bildungspolitischer Entwicklungen weiter rasch an. In dieser Gemengelage haben sich die Rolle und die Anforderungen an das Bildungspersonal in der Schule spürbar verändert. Insbesondere die prekäre Situation des Lehrer*innenmangels in ganz Deutschland verdeutlicht, dass es neuer Konzepte der Lehrpersonenqualifizierung bedarf, welche sich für neue Zielgruppen öffnen - ein solches innovatives Qualifizierungskonzept stellt der Masterstudiengang Grundschulpädagogik (M.A.) dar.

Infomaterial bestellen Jetzt bewerben

Vorteile Studienform

Vollzeit-Studium:
Deine Vorteile

  • Das FHM Rundum-Sorglos-Paket
  • Kleine Studiengruppen
  • 100% praxisnahes Studium

Zulassungsvoraussetzungen

Was du mitbringen solltest

Als formale Voraussetzung für die Aufnahme des Masterstudiengangs M.A. Grundschulpädagogik wird ein einschlägiger Bachelorabschluss  im bildungspädagogischen Bereich oder eine von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannte Vorbildung gefordert. 

Für deine Bewerbung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Lebenslauf
  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, etc.)
  • Nachweis eines Hochschulabschlusses

Das erwartet dich im Studium

Innerhalb des Masterstudiengangs Grundschulpädagogik (M.A.) wird eine eng verzahnte Kombination fachspezifischer Kompetenzen, psychosozialer und kommunikativer Kompetenzen und vertiefender Forschungskompetenz vermittelt. Du setzt dich in den fachspezifischen Modulen mit vertiefenden pädagogischen und entwicklungspsychologischen Inhalten auseinander und erwirbst fachwissenschaftliches und fachdidaktisches Wissen und Können in den Bereichen Deutsch, Mathematik und Sachunterricht.

Im Zentrum des Studiengangs Grundschulpädagogik (M.A.) steht vor allem die Ausbildung deiner spezifische grundschulpädagogischen Prozesskompetenz zur Planung, Gestaltung, Durchführung und Evaluation von Lernprozessen. Dafür ist das Wissen über pädagogische Theorien, didaktische Modelle und Interkulturalität sowie Methodenkompetenz besonders in den Fokus zu stellen. Das Konzept orientiert sich an den Vorgaben der KMK Kompetenzprofile, dem Lehrerbildungsgesetz und den Inhalten der modularisierten Weiterbildung für Seiteneinsteiger*innen. Es zielt auf die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen zur Herstellung beziehungsweise Erweiterung von Fachkompetenzen in den Bereichen Fachdidaktik und Fachwissenschaft. 

  • Literaturwissenschaft
  • Sprachwissenschaften
  • Deutschdidaktik
  • Fachwissenschaft Mathematik
  • Mathematikdidaktik
  • Fachwissenschaft Sachunterricht
  • Sachunterrichtsdidaktik

  • Grundschulpädagogik & Inklusionspädagogische Prozessgestaltung

  • Empirische Forschungsmethoden
  • Studium in der Praxis (SiP)
  • Praxisprojekt Deutsch

Dein Seiteneinstieg ins Lehramt

Mit dem Masterstudiengang Grundschulpädagogik (M.A.) hast du die Möglichkeit über einen Seiteneinsteig als Lehrkraft tätig zu werden. Dies ist aufgrund der Verordnung über den Seiteneinstieg in den Schuldienst des Landes Mecklenburg-Vorpommern vom 04. Juli 2022 möglich. Nach Abschluss deines M.A. Grundschulpädagogik kannst du durch eine individuelle Prüfung durch das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern in den berufsbegleitenden Vorbereitungsdienst (§ 3 Absatz 2 SchulSEVO M-V) einsteigen. Die Beurteilung obliegt allerdings nach deinem Abschluss ausschließlich der zuständigen Behörde (aktuell IQMV).

Berufsbegleitender Vorbereitungsdienst - Was ist das?

Den berufsbegleitenden Vorbereitungsdienst kannst du als Lehrkraft ohne Lehrbefähigung absolvieren, wenn du die erforderlichen Voraussetzungen (Beurteilung durch das Institut für Qualitätsentwicklung M-V nach deinem Masterabschluss) erfüllst. Diesen schließt du nach 24 Monaten mit dem Zweiten Staatsexamen ab und erhälst damit die Befähigung eines Lehramtes. Nach Abschluss des berufsbegleitenden Vorbereitungsdienst bist du den regulär ausgebildeten Lehrkräften, die ein Lehramtsstudium (1. Staatsexamen) und das Referendariat (2. Staatsexamen) absolviert haben, gleichgestellt.

Wichtig:
Das Bachelor- und Masterstudium an der FHM ist nicht mit dem 1.Staatsexamen oder einem Master of Education an Universitäten gleichzusetzen ist, hier haben die Universitäten die Hoheit. Die FHM geht einen anderen Weg, der dir nach individueller Prüfung der Behörde (IQMV) eine Befähigung eines Lehramtes ermöglicht. Mit dem Studienabschluss (M.A. Grundschulpädagogik) schaffen wir die Voraussetzungen für den Zugang zum Erwerb der Lehrbefähigung über die o.g. Seiteneinstiegsverordnung. 

Deine Tätigkeitsbereiche nach dem Studium können sein:

  • Lehrtätigkeiten an Grundschulen
  • Fach- und Führungskräfte für Grundschulen
  • Forschung und Wissenschaft
  • Schulpädagogische Beratung

Informiere dich und lerne uns kennen
Hier findest du den passenden Termin.

18.04.2024, 16:00 Uhr Schnupperstudium Veranstaltung
07.05.2024, 16:30 Uhr Infotermin
04.06.2024, 16:00 Uhr Tag der offenen Tür Infotermin
04.06.2024, 16:30 Uhr Infotermin
04.06.2024, 16:30 Uhr Infotermin Schnupperstudium
02.07.2024, 16:30 Uhr Infotermin
06.08.2024, 16:30 Uhr Infotermin
03.09.2024, 16:30 Uhr Infotermin

Auf einen Blick

Grundschulpädagogik (M.A.) Vollzeit-Studium
Alle Fakten zu deinem Studium

Creditpoints: 120 ECTS
Dauer: 24 Monate
Studienstart: Juni
Gebühr Abschlussprüfung: 500,— €

Standorte und Studiengebühren

Hier kannst du dein Vollzeit-Studium absolvieren

Präsenzstudium
in Rostock

635,— € / Monat

Gesamtkosten : 15.240 €

Deine Vorteile

  • Präsenzlehre am Campus
  • Direkter Draht zu den Profs
  • Fester Studienplan

Alle FHM-Standorte für dein Grundschulpädagogik-Studium:

Rostock

Du bist ungeduldig und möchtest nicht bis zum nächsten Infoabend warten? Das können wir verstehen. Unsere Studienberatung freut sich auf deinen Anruf: 0800 311 32 23

Jetzt in wenigen einfachen Schritten bewerben

Solltest du Probleme mit dem Formular haben, ruf uns gerne unter der Nummer 0800 311 32 23 an. Wir sind für dich erreichbar und führen dich gerne durch den Prozess.

{{ page + 1 }} {{ i < page + 1 || i === LAST_PAGE ? '✔' : i }}
{{t('loading')}}

{{ t('page0.header') }}

{{ t('page0.externalApplication') }}

{{ t('page0.section2') }}

{{ t('page1.header') }}

{{ t('label.salutation') }}

{{ t('page2.header') }}

{{ t('page3.headersimple') }}

{{ t('page3.header') }}

{{ t('page3.section1') }}

{{ t('page3.section2') }}

{{ t('page3.section3') }}

{{ t('header_checkdata') }}

{{ selectedData.salutation }} {{ selectedData.firstName }} {{ selectedData.lastName }}
{{ t('label.dateOfBirth') }}: {{ d(formJSON.dateOfBirth) }} {{ formJSON.placeOfBirth }}
{{ t('label.email') }}: {{ selectedData.email }}
{{ t('label.phone') }}: {{ selectedData.phone }}
{{ selectedData.street }}
{{ selectedData.country }} {{ selectedData.zip }} {{ selectedData.city }}
{{ t('label.message') }}

{{ t('page0.header') }}

{{ formJSON[MAP[key]] }} {{ key === 'locations' && selectedLocationMode ? '(' + selectedLocationMode +')' : '' }}
{{ t('page4.from') }} {{ formJSON.startMonth }} {{ formJSON.startYear }}
{{ t('page4.uploads') }}
  • {{ t('label.' + key) }}

{{ t('errorheader') }}

{{ t('label.' + key) }}
{{ error }}

Danke!

Unser Vertragsmanagement wird deine eingereichten Bewerbungsunterlagen prüfen, bearbeiten und sich im Anschluss mit dir in Verbindung setzen. Die sorgfältige Durchsicht deiner Bewerbungsunterlagen wird ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Die gesamte weitere Kommunikation wird per E-Mail erfolgen. Bitte prüfe daher regelmäßig dein E-Mail Postfach (ggf. auch im Spam-Bereich).

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.