Skip to main content Skip to page footer
Bewerben zum Studium Infomaterial anfordern Studienberatung WhatsApp Studienberatung
| Rund ums Studium

B.Sc. Pflege & Management - jetzt auch im Fernstudium

Der Rückgang bei den Auszubildenen in der Pflege beschäftigt viele Gesundheitseinrichtungen in Deutschland. Und auch die Attraktivität des Pflegeberufs nimmt aufgrund des steigenden Drucks und fehlender Aufstiegschancen weiter ab. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat deshalb den Bachelorstudiengang Pflege & Management (B.Sc.) entwickelt, der im Juni 2023 erstmalig auch in der FHM Online-University im Fernstudium starten soll und der sich direkt an Pflegekräfte wendet. 

Der Studiengang richtet sich an Berufstätige, die ihren Job als Pflegekraft und damit ihren wichtigen Beitrag in der Gesellschaft durch eine Führungsaufgabe in diesem Berufsfeld ergänzen wollen. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegekraft, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder als Altenpfleger. Das Fernstudium läuft über zwei Jahre und vier Monate. Die Anerkennung der Ausbildungsinhalte macht es möglich, dass Studierende die Inhalte, die sie bereits in ihrer Ausbildung erlernt haben, nicht noch einmal im Studium durchnehmen müssen. So werden die Noten des Ausbildungszeugnisses angerechnet und übernommen.

„Nahezu alle Institutionen im Gesundheitswesen, wie zum Beispiel Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime benötigen in Zukunft akademisch ausgebildete, reflektierte Praktiker, um den gestiegenen Anforderungen in der Pflegetätigkeit gerecht werden zu können“, so Prof. Dr. Rainer Beurskens, Dekan des Fachbereichs Personal, Gesundheit und Soziales der FHM und wissenschaftlicher Studiengangsleiter. „Die FHM reagiert auf diese Anforderungen und unterstützt unsere Gesellschaft dabei, dem vorherrschenden Mangel an Fachkräften im so wichtigen Gesundheitssektor zu begegnen.“

Die FHM Online-University verbindet die Flexibilität eines Fernstudiums mit der persönlichen Betreuung durch die Professoren der FHM. Die Studieninhalte können orts- und zeitunabhängig abgerufen und im Selbststudium erarbeitet werden. Zu Beginn, in der Mitte und am Ende der einzelnen Studienmodule finden Live-Veranstaltungen im virtuellen Raum statt, bei denen das Gelernte gemeinsam durchgesprochen wird. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist freiwillig, hilft aber dabei, den Fokus nicht zu verlieren.

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.