Kooperationsprojekt der Schweriner Psychologiestudierenden mit der Handwerkskammer für Mittelfranken

Enge Verzahnung aus Theorie und Praxis sind ein zentraler Bestandteil der Lehre an der FHM. Im Rahmen des Moduls „Pädagogische Psychologie“ absolvierten die Psychologiestudierenden der FHM Schwerin ein spannendes Praxisprojekt in Kooperation mit der Handwerkskammer für Mittelfranken. Begleitet durch die wissenschaftliche Mitarbeiterin Valerie Elss M.Sc. zeigten die Studierenden, dass sie nicht nur in der Lage sind, erlernte theoretische Inhalte auf Problemstellungen in der Praxis zu übertragen, sondern darüber hinaus, dass sie auch im Bereich des Projektmanagements zentrale Kompetenzen erworben haben.

Ziel der Kooperation stellte es dar, berufliche Handlungskompetenzen im Rahmen der kaufmännischen Berufsbildung zu fördern. Hierzu sollten zu bestehenden Modulen der Handwerkskammer für Mittelfranken eine handlungsorientierte Unterrichtseinheit durch die Studierenden erstellt und im Rahmen eines Probetrainings evaluiert werden.

Unter großer Motivation widmeten sich die Studierenden in Gruppen den Bereichen „Recruiting aus Unternehmenssicht“ und der handlungsorientierten Vermittlung von „Excel-Kompetenzen“. Die Studierenden zeigten, dass sie ebenso in der Lage sind, flexibel auf die Anforderungen der COVID-19 Pandemie einzugehen, als auch viele Ansätze entsprechend anzupassen. Ebenso waren die Studierenden in sämtliche Schritte der Kooperation mit der Handwerkskammer für Mittelfranken involviert, Zwischenergebnisse wurden präsentiert und in Kooperation mit der Handwerkskammer angepasst.

Die FHM dankt der Handwerkskammer für Mittelfranken für das in sie und die Studierenden gesetzte Vertrauen und wünscht viel Erfolg und Freude bei der Erprobung der konzipierten Lehreinheiten in der Praxis. Insbesondere gilt der Dank Christa Sahne, Ausbilderin Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, sowie Nico Fritz, Weiterbildungsinitiator HWK für Mittelfranken. Psychologe Nico Fritz (M.Sc.) konnte darüber hinaus für einen Gastvortrag im Modul Arbeits- und Organisationspsychologie im kommenden Trimester für die Psychologiestudierenden am FHM Standort Rostock gewonnen werden.

 

Pilotttraining in der Gruppe "Recruiting aus der Unternehmenssicht" - Oktober 2020 unter Beachtung der damals aktuellen Coronamaßnahmeregelungen

Goodies der Handwerkskammer für Mittelfranken für Psychologiestudierende

Pilottraining "Excel" - unter Beachtung der damals aktuellen Coronamaßnahmen

Feedbackrunde mit den Teilnehmenden des Pilottrainings

Entwickeltes Lernvideo zum Thema "Handlungsorientierte Vermittlung von Excel"

Abschlusspräsentation der Studierenden vor der Handwerkskammer für Mittelfranken