Lehrauftrag (m/w/d) "International Law" (FHM Berlin)

Standort: Berlin

Der Dozent/ die Dozentin (m/w/d) soll in dem 45 Unterrichtseinheiten umfassenden Kurs die Grundlagen und Theorien zu folgenden Schwerpunkten übersichtsmäßig vermitteln:

•      internationales privates Wirtschaftsrecht und verschiedene Rechtsquellen

•      europäisches Wirtschaftsrecht, rechtliche Grundlagen des Binnenmarktes, Warenfreiheit, Dienstleistungsfreiheit etc.

•      Grundlagen der europäischen Wettbewerbsvorschriften

•      Rom I, Rom II

•      Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Verkauf von Waren und Gütern (CISG)

•      Grundlagen des internationalen Verfahrensrechts und der internationalen Handelsgerichtsbarkeit

Darüber hinaus ist der Fokus auf alltägliche Arbeitsinhalte von Managern zu legen, die im internationalen Technologietransfer und im international Projektmanagement tätig sein sollen. Eine Verknüpfung mit zahlreichen Beispielen aus der unternehmerischen Praxis ist gewünscht.

Die Vorlesung erfolgt in englischer Sprache. Voraussetzung ist ein abgeschossenes fachlich einschlägiges Hochschulstudium.

Einsatzzeiten können relativ flexibel gewählt werden, in Vollzeitgruppen montags bis freitags idealerweise zwischen 9 und 19 Uhr, in Teilzeitgruppen am Abend oder Wochenende. Abweichende Vorlesungszeiten und auch Blockseminare sind möglich. Nähere Infos zu den Studiengängen auf: <link ittm/>https://www.fh-mittelstand.de/ittm/</link>

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Stichwort "ITTM – International Law" an:

Herrn Prof. Carsten Domann

Studiengangsleiter International Technology Transfer Management

FHM Berlin

Ernst-Reuter-Platz 3-5

10587 Berlin

 

Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsformular. Wir bitten, von postalischen Bewerbungen abzusehen.

Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin

Alisa Knöbel

Alisa Knöbel, M.Ed.

Referentin des Rektorats & Personalreferentin
alisa.knoebel@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 521 96655244
Standort Bielefeld