Campus Köln

Der FHM-Campus Köln

Die Rheinmetropole Köln bietet ein vielseitiges und kreatives Pflaster für verschiedenste Branchen: Traditionelle Zeitungs- und Verlagshäuser nennen die Medienstadt ihr Zuhause, eine ausgeprägte Radio, Musik- und Filmszene bereichert das kulturelle Leben mit bunten Events und täglich entstehen zahlreiche TV-Sendeformate in weltweit agierenden Produktionsfirmen. Handel und Industrie prägen das Bild der Stadt ebenso wie eine traditionsreiche Motoren- und Automobilbranche, die mit etlichen internationalen Herstellern in der Domstadt vertreten ist. Eine besondere Wirtschaftsstärke zeichnet Köln aus, deren Entwicklung ferner die vielzähligen Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen vorantreiben und prägen. Auch profitiert die Stadt von ihrem Ansehen als Messe- und Kongresszentrum, das Anbieter aus aller Welt lockt und internationale Aufmerksamkeit auf sich zieht. So finden sich in Köln stets neueste Trends vieler Branchen, von denen Wirtschaft, Kultur und auch Bildungseinrichtungen nachhaltig profitieren. 

(... weiter)

Mittendrin, zwischen Rudolfplatz und Zülpicher Platz, liegt der FHM-Campus Köln. Obwohl das moderne Gebäude am Hohenstaufenring 62 im Zentrum der Stadt liegt, sind Grünflächen und der Aachener Weiher nicht weit entfernt. Fußläufig gut zu erreichen sind außerdem der Bahnhof Köln-Süd und die Universitätsbibliothek, sodass einfache Anreisewege und ein optimales Studien-Umfeld gewährleistet werden. Das Highlight auf dem Campus selbst ist gewiss der Ausblick aus dem 5. Stockwerk über die Dächer der Stadt, der eine außergewöhnliche Lernatmosphäre schafft.

Studienangebot im Fachbereich Medien

Studiengang Studienform Studienstart
Bachelor of Arts (B.A.) Eventmanagement & Entertainment Vollzeit, Dual, Berufsbegleitend Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Medienkreation & -produktion Vollzeit, Teilzeit Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Medienmanagement Dual, Berufsbegleitend Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Medienkommunikation & Journalismus Vollzeit Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Sportjournalismus & Sportmarketing Vollzeit Oktober
Master of Arts (M.A.) Crossmedia & Communication Management Vollzeit Oktober

Studienangebot im Fachbereich Wirtschaft

Studiengang Studienform Studienstart
Bachelor of Arts (B.A.) Automotive Management Vollzeit, Dual, Berufsbegleitend Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Marketingmanagement Vollzeit Oktober
Bachelor Arts (B.A.) Betriebswirtschaft Dual, Berufsbegleitend Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Handwerksmanagement Trial Oktober
Master of Business Administration (MBA) Innovation & Leadership Berufsbegleitend Oktober
Doctor of Business Administration (DBA) - Gloucester Berufsbegleitend Mai & Oktober
Doctor of Business Administration (DBA) - Worcester Berufsbegleitend  
Doctor of Philosophy (PhD) Berufsbegleitend  

Studienangebot im Bereich Soziales

Studiengang Studienform Studienstart
Bachelor of Arts (B.A.) Sozialpädagogik & Management Berufsbegleitend, Fernstudium Februar, Juni & Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit & Management Vollzeit Oktober

Studiengänge im Bereich Gesundheit

Studiengang Studienform Studienstart
Bachelor of Arts (B.A.) Medical Sports & Health Management Vollzeit Oktober
Bachelor of Science (B.Sc.) Psychologie Vollzeit Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Vegan Food Management Vollzeit Oktober

Fernstudium Köln

Studiengang Studienform Studienstart
Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft Fernstudium Februar, Juni & Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Medienmanagement Fernstudium Februar, Juni & Oktober
Bachelor of Arts (B.A.) Sozialpädagogik & Management Fernstudium Februar, Juni & Oktober
Master of Arts (M.A.) Mittelstandsmanagement Fernstudium Februar, Juni & Oktober

Unser Team an der FHM Köln

Prof. Dr. Sascha Lord

Leiter FHM Köln

Betriebswirtschaft, insbesondere Marketingmanagement

E-Mail: lord(at)fh-mittelstand.de

Publikationen

Publikationen Prof. Dr. rer. pol. Sascha Lord

  • „Zu Lasten der Sponsoren“ in: W&V Werben und Verkaufen, 30/2012, S. 22.
  • „Konsumentensouveränität“ in: wisu das wirtschaftsstudium, 6/2012, S. 797.
  • „Paid Content im Internet“ in: wisu das wirtschaftsstudium, 3/2012, S. 327-332.
  • In F. Völckner/T. Weber/C. Willers (Hrsg.): „Die Nutzung von Ritualen“: Markendifferenzierung, Wiesbaden, Gabler 2011, S. 161-178.
  • Ritualmanagement Bd. 43 der Beiträge zum Produktmarketing, „Das Ritual am Tatort“ in: zfkm, 1/2010, S. 123-126,  U. Koppelmann, Diss., Köln 2008.
  • „Weniger ist mehr“ in: absatzwirtschaft, 7/2006, S. 52.
  • „Weniger ist mehr“ in: Science Factory, 2/2006, o. S.

 

 

Prof. Dr. Sabine Behn

Wissenschaftliche Leitung
Center for Sustainable Governance (CSG)

E-Mail: behn(at)fh-mittelstand.de

Publikationen

Publikationen Prof. Dr. rer. pol. Sabine Behn

  • Investor Relations: Mittelstand hat die Finanzkommunikation bislang eher vernachlässigt, in: Börsenzeitung, Sonderbeilage Investor Relations, Seite B/6, erschienen am 15.05.2010 (veröffentlicht unter Sabine Göttgens).
  • Marktpolitische Positionierung von Direktbanken, Euler Hermes Verlag, 1999 (veröffentlicht unter Sabine Göttgens).
  • Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 26; Büschgen, Hans E. (Hrsg.), Göttgens, Sabine (Redaktion), 1998.
  • Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 27; Büschgen, Hans E. (Hrsg.), Göttgens, Sabine (Redaktion), 1998.
  • Büschgen, Hans E. / Göttgens, Sabine: Forschungsinstitut für Leasing an der Universität zu Köln, in: Finanzierung, Leasing, Factoring, Nr. 4, S. 158-160, 1997.
  • Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 25; Büschgen, Hans E. (Hrsg.), Göttgens, Sabine (Redaktion) , 1997.
  • Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 22, Sonderausgabe: Leasing-Bibliographie; Büschgen, Hans E. (Hrsg.), Böhm, Sabine u.a. (Redaktion), 1996.
  • Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 23, Sonderausgabe: Consequences of a change in the accounting rules concerning lease contracts in Europe; Büschgen, Hans E. (Hrsg.), Böhm, Sabine (Redaktion), 1996.
  • Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 24; Büschgen, Hans E. (Hrsg.), Böhm, Sabine (Redaktion), 1996.
  • Großsparkassen im Mobilienleasinggeschäft – Strategische Alternativen zur Kooperation mit verbundeigenen Leasinggesellschaften, in: Mitteilungen und Berichte des Forschungsinstituts für Leasing an der Universität zu Köln, Nr. 15, 1993 (veröffentlicht unter Sabine Böhm).

Prof. Dr. Ralf Brüning

Betriebswirtschaft, insbesondere Marketing

E-Mail: bruening@fh-mittelstand.de

Publikationen


Publikationen Prof. Dr. rer. pol. Ralf Brüning

 

  • Brüning, R.: Nachhaltigkeitspotenziale von regionalen Internetportalen. In: Wagner, S. et al. (Hrsg.): Quantitative Modelle und nachhaltige Ansätze der Unternehmungsführung. Heidelberg 2003, S. 231-244.
  • Brüning, R.: Check up: Marktforschung. In: wisu, 32. Jg. 2003, Heft 8-9, S.1035-1036.
  • Brüning, R.: Check up: Organisationslehre. In: wisu, 32. Jg. 2003, Heft 10, S. 1207-1208.
  • Brüning, R.: Berühmte Ökonomen: Erich Kosiol – ein interdisziplinärer Systemdenker.
    In: wisu, 32. Jg. 2003, Heft 11, S. 1368-1369.
  • Brüning, R.: E-Commerce-Strategien für kleine und mittlere Unternehmungen. Hybrid-Commerce, Kooperation und Cross-Selling auf regionalen Internetportalen. Lohmar – Köln 2005.
  • Brüning, R.: Basiswissen BWL: Strategische Kooperationen. In: wisu, 35. Jg. 2006, Heft 4, S. 456-459.
  • Brüning, R.: Neue virtuelle Märkte gemeinsam erschließen – Cross-Selling auf Regionalportalen. In: Meyer, J.-A. (Hrsg.): Jahrbuch der KMU - Forschung und -praxis 2006. Kleine und mittlere Unternehmen in neuen Märkten – Aufbruch und Wachstum. Lohmar 2006, S. 339-367.
  • Brüning, R.: Hasch mich, ich bin der Kunde - von User Generated Content zu User Generated Products. http:// www.medienhandbuch.de/news (26.06.2008).
  • Brüning, R.: Controlling – Stellenwert, Ziele, Aufgaben und Instrumente. In: Dreiskämper, T./Hoffjann, O./Schicha, C. (Hrsg.): Handbuch Medienmanagement. Berlin 2009, S. 41-53.
  • Brüning, R.: Das Mitmach-Netz – die neue Macht des Kunden. www.mediadesign.de/fileadmin/downloads/infopdfs/Veroeffentlichungen/MDH-Fokus-6-2010.pdf (01.06.2010).
  • Brüning, R./Menze, R.: Mobile Marketing. In: Zeitschrift für Kommunikationsökologie und Medienethik (zfkm). 13. Jg., Ausgabe 1/2013, S. 80-89.

 

      Prof. Dr. Nicolas Burkhardt

      Betriebswirtschaft und Innovation

      E-Mail: burkhardt(at)fh-mittelstand.de

      Publikationen

      Publikationen Prof. Dr. phil. Nicolas Burkhardt

        • Lean Innovation und Geschäftsmodelle, Digitaler Mittelstand, FH Mittelstand, Bielefeld 2016
        • Tipping Points in der Energiewirtschaft, SmartBook RWE Effizienz, Future matters AG, Zürich und Dortmund, 2013
        • Innovationskraft erwächst aus Wandlungsmut, FAZ Stiftung, Jahrbuch Innovationsmanagement, Frankfurt, 2013
        • Kundenvertrauen im Online-Handel. Erlebnis, Interaktivität und Dialogik als Erfolgsfaktoren beim Aufbau von Vertrauensbereitschaft in innovativen Online-Handelskonzepten, RUB, Bochum/Ilmenau, 2012
        • Weblogs in der Kundenkommunikation - Kommunikationsmittel des Web 2.0 in B2C und C2B, VDM Verlag, Saarbrücken, 2007
        • Qualitative Kommunikatorstudie zu alternativen Kommunikationskanälen in der externen Unternehmenskommunikation, in TRANSFER - Kommunikationswissenschaftliche Nachwuchsforschung im Internet (DGPuK), 2007

           

          Prof. DR. Michael Groll

          Sportjournalismus & Sportmarketing

          E-Mail: groll(at)fh-mittelstand.de

          Publikationen

          Publikationen Prof. Dr. Sportwiss. Micheal Groll

            • Groll, Michael, Bronikowska, Malgorzata & Savola, Jorma (2015): Cultural aspects of Traditional Sports and Games, In: International Journal of Physical Education, 3/2015, S. 25-37.
            • Groll, Michael (2014): UEFA Football Competitions as European Sites of Memory: Cups of Identity? In: Pyta, Wolfram & Havemann, Nils (Hg.): European Football and Collective Memory (Football Research in An Enlarged Europe); S. 64-84.
            • Geraeerts, Arnout, Alm, Jens & Groll, Michael (2014): Good governance in International Sport Organisations: an analysis of the 35 Olympic Sport Governing Bodies. In: International Journal of Sport Policy and Politics, 6(3), S. 281-306.
            • Geraeerts, Arnout, Alm, Jens & Groll, Michael (2013): Good governance in International Sport Organisations: an analysis based on empirical data on accountability, participation and executive body members in Sport Governing Bosies. Abstract book “Sport in times of crisis: Challenges and opportunities”, 2013 Sport & EU Conference, Istanbul.
            • Geraeerts, Arnout, Alm, Jens & Groll, Michael (2013): Good governance in International Sport Organisations: an analysis of the 35 Olympic Sport Governing Bodies. In: International Journal of Sport Policy and Politics.
            • Groll, M. (2013): Corporate Hospitality im Sport. Studienbrief im Rahmen des Fernstudiums zum Sportfachwirt (IHK) der Deutschen Sportmanagement Akademie.
            • Groll, M. (2013): Planung, Bau und Betrieb von Sportanlagen. Studienbrief im Rahmen des Fernstudiums zum Sportfachwirt (IHK) der Deutschen Sportmanagement Akademie.
            • Groll, M. (2012): Trends im Fußballmanagement. Studienbrief im Rahmen des Fernstudiums zum Sportbetriebswirt der Deutschen Sportmanagement Akademie.
            • Groll, M. (2012): Key aspects of Local sport and health support: programs, actors and objectives. Abstract in “Community sport industry and health city”, Congress Proceedings, 2012 International Sport Science Congress, Mokpo, Korea.
            • Groll, M. (2011): Sport, nationale Identität und Erinnerungsorte als lohnender Forschungsgegenstand. In: Buschmann, J., Lämmer, M. & Petry, K. (Hg.): Internationale Aspekte und Perspektiven des Sports. Academia Verlag, Sankt Augustin, S. 79-88.
            • Petry, K., Groll, M. & Tokarski, W. (Hg.) (2011): Sport und internationale Entwicklungszusammenarbeit. Theorie- und Praxisfelder. Schriftenreihe der DSHS Köln. Köln: Sportverlag Strauß.
            • Groll, M. & Hillbring, M.(2011): Entwicklungspolitik im Kontext sportpolitischen Handelns. In: Petry, K. , Groll, M. & Tokarski, W. (Hg.) (2011): Sport und internationale Entwicklungszusammenarbeit. Theorie- und Praxisfelder. Schriftenreihe der DSHS Köln. Köln: Sportverlag Strauß, S. 11-28.
            • Groll, M. & Petry, K. (2010): Sport und Entwicklung. Deutsche Entwicklungspolitik und ihr Verhältnis zum Sport. In: F.I.T. – Das Wissenschaftsmagazin der DSHS Köln, 02, November 2010, S. 6-12.

              Dr. Sabine Schlingmann

              Kommunikation & Journalismus

              E-Mail: schlingmann(at)fh-mittelstand.de

              Publikationen

              Publikationen Dr. phil. Sabine Schlingmann

                • Schlingmann, Sabine (2007): „Die Woche“ – Illustrierte im Zeichen emanzipatorischen Aufbruchs? Frauenbild, Kultur- und Rollenmuster in Kaiserzeit, Republik und Diktatur (1899-1944), Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2007

                       

                       

                      Prof. Dr. Nicole Stollenwerk

                      Sozialmanagement

                      E-Mail: stollenwerk(at)fh-mittelstand.de

                      Publikationen

                      Publikationen Prof. Dr. phil. Nicole Stollenwerk

                        • Stollenwerk, Nicole 2015: Rezension vom 09.09.2015 zu: Wolfgang Ilg, Gottfried Heinz-mann, Mike Cares (Hrsg.): Jugend zählt (Evangelische Landeskirchen). Evangelisches Jugendwerk in Württemberg‎ (Stuttgart) 2014. 372 Seiten. ISBN 978-3-86687-126-7. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/18897.php
                        • Stollenwerk, Nicole 2014: Qualität  - Was macht eine gute Kinder- und Jugendreise aus? Forschungsergebnisse. In: Drücker, Ansgar; Fuß, Manfred; Schmitz, Oliver (Hrsg.): Wegweiser Kinder- und Jugendreisepädagogik. Potenziale – Forschungsergebnisse – Praxiserfahrungen. Schwalbach: Wochenschau Verlag, S. 349-368
                        • Stollenwerk, Nicole 2012: Perspektiven einer kontinuierlichen Kinder- und Jugendreisestudie. In: IJAB & Forscher Praktiker Dialog Internationale Jugendarbeit (Hrsg.): Internationale Jugendarbeit wirkt. Forschungsergebnisse im Überblick. Köln, Bonn, S. 209-213
                        • Stiftung Mitarbeit (Hrsg.) 2012: Wie Stiftungen fördern – Anregungen aus der Praxis für die Praxis. Arbeitshilfe für Selbsthilfe- und Bürgerinitiativen Nr. 43. Bonn, Nicole Stollen-werk (redaktionelle Verantwortung)
                        • Stollenwerk, Nicole 2010: Aktuelle Forschungsvorhaben und -ergebnisse im Themenfeld Kinder- und Jugendreisen - Forscherinnen- und Forscher-Pool Kinder- und Jugendreisen. In: Müller, Werner (Hrsg.): Praxishandbuch Kinder- und Jugendfreizeiten. Teil 2.7, München: Olzog Verlag, S. 1-31
                        • Stollenwerk, Nicole 2009: Aktuelle Forschungsvorhaben und -ergebnisse im Themenfeld Kinder- und Jugendreisen. Forscherinnen- und Forscher-Pool Kinder- und Jugendreisen. Projektbericht.
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2002: Sozialwissenschaftliche Methodik der Kunden- und Mit-arbeiterbefragungen. In: gos. (Hrsg.):Handbuch Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Be-hindertenwohnstätten. Bonn: Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Sozialplanung mbH (gos)
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Sozialwissenschaftliche Methodik der Kunden- und Mit-arbeiterbefragungen. In: gos. (Hrsg.):Handbuch Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Ta-geseinrichtungen für Kinder. Bonn: Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Sozial-planung mbH (gos)
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Sozialwissenschaftliche Methodik der Kunden- und Mit-arbeiterbefragungen. In: gos. (Hrsg.):Handbuch Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Ambulante Pflege. Bonn: Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Sozialplanung mbH (gos)
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Sozialwissenschaftliche Methodik der Kunden- und Mit-arbeiterbefragungen. In: gos. (Hrsg.):Handbuch Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Stationäre Pflege. Bonn: Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Sozialplanung mbH (gos)
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Sponsoring – Ein Geschäft auf Gegenseitigkeit. In: Radloff, Jacob; Rettenbacher, Georg R.; Wirsing, Anja (Hrsg.): Fundraising. Das Finanzierungshandbuch für Umweltinitiativen und Agenda 21 – Projekte. München: Ökom Verlag, S. 119 - 122
                        • Kanther, Stefan; Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Jugendbeteiligung konkret – Erfolgsfaktoren für Jugendbeteiligung. Projektbericht. Bonn: Stiftung MITARBEIT
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Jugendverbände als Imageträger. Sponsoring in der Ju-gendverbandsarbeit – eine Studie. Chemnitz: RabenStück-Verlag
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2001: Freiwilligenmanagement an der Praxis überprüft. In: Dia-konisches Werk der Ev. Kirche im Rheinland, Diakonie in Düsseldorf, Kaiserswerther Diakonie, Stiftung MITARBEIT: Dokumentation der Fachtagung "Freiwilligenmanagement in Organisationen", Februar 2001, Düsseldorf, S. 28-31
                        • Stiftung MITARBEIT (Hrsg.) 2001: Wie Stiftungen fördern. Arbeitshilfe für Selbsthilfe- und Bürgerinitiativen Nr. 15, Bonn, Nicole Stollenwerk (redaktionelle Verantwortung)
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole; Biebricher, Martin; Boeßenecker, Karl-Heinz 2000: Forschungsprojekt Qualitätsmerkmale und Qualitätsentwicklung in der Sozialen Arbeit. Zweiter Zwischenbericht. Düsseldorf: Fachhochschule, Forschungsschwerpunkt Wohlfahrts-verbände/Sozialwirtschaft
                        • Stiftung MITARBEIT, BAGFA 2000: Freiwilligenagenturen und ihre Zielgruppen. Tagungs-dokumentation. Zusammengestellt von Nicole Weigel-Stollenwerk. Bonn: Stiftung MITAR-BEIT
                        • Weigel, Nicole; Seckinger, Mike, van Santen, Eric; Markert, Andreas (Hrsg.) 1999: Freien Trägern auf der Spur. Analyse zu Strukturen und Handlungsfeldern der Jugendhilfe. Mit Beiträgen aus Forschung und Praxis. München: DJI-Verlag
                        • Seckinger, Mike; Weigel, Nicole; van Santen, Eric; Markert, Andreas 1998: Situation und Perspektiven der Jugendhilfe - Eine empirische Zwischenbilanz, München: DJI
                        • Weigel, Nicole 1998: Jugendverbände als Imageträger. In: Jahrbuch der Sozialen Arbeit 1999. Münster: Votum, 269 - 275
                        • van Santen, Eric; Weigel, Nicole; Seckinger, Mike; Markert, Andreas 1997: Entwicklung der Personalstruktur in der Jugendhilfe. In www.akademie.org/modellprojekt/prognosen und Förderverein für Jugend- und Sozialarbeit (Hrsg.): Modellprojekt Strukturaufbau und Ausbildung. Begleitdokumentation auf CD-ROM.
                        • Weigel, Nicole 1997: Jungsein in den 90er Jahren. Ergebnisse der Jugendforschung zu ausgewählten Lebensbereichen von Jugendlichen. In: Landratsamt Ludwigsburg: 1. Kin-der- und Jugendhilfetag, 29. November 1996, Dokumentation 
                        • Weigel, Nicole 1997: Aktuelle Trends in der Jugend - Aktuelle Trends im Sport. In: Initiative GO SPORTS Württembergische Sportjugend und Badische Sportjugend Süd: Entwicklung zukunftsorientierter Jugendarbeit  ... . Sport-Jugend Forum 1995. Dokumentation, S. 24-25
                        • Nahrstedt, Wolfgang; Sombert, Kurt; Tokarski, Walter & Weigel, Nicole 1995: Freizeit als Chance zur Innovation. Eine vergleichende Analyse der Freizeitstrukturen in Ost- und Westdeutschland. Abschlußbericht. Bielefeld, Köln
                        • Buck, Dagmar & Weigel, Nicole 1995: Tourismusmanagement - "Lehreinheit Fremdenverkehrslehre". Münster: IST-Lehrinstitut

                        Beiträge in Zeitschriften

                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2002: Handbuch für Kunden- und Mitarbeiterbefragungen in Tageseinrichtungen für Kinder. In: Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit 2, S. 151-152
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 2002: AWO-Handbuch für Kunden- und Mitarbeiterbefragungen in Tageseinrichtungen für Kinder. In: KinderTageseinrichtungen aktuell 6, S. 141-142
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole; Hoffmann, Doris; Herbeling, Stefan; Schmit, Ingo, Cardascia, Sandro 2001: Einen Manager leisten sich nur Große. In: Diakonie Report 1, S. 10-11
                        • Biebricher, Martin; Boeßenecker, Karl-Heinz; Weigel-Stollenwerk, Nicole 1999: Qualitäts-merkmale und Qualitätsentwicklung in der Sozialen Arbeit. In: neue praxis 6, S. 616-622
                        • Weigel-Stollenwerk, Nicole 1999: Kontakte mit Unternehmen nutzen. Untersuchungsergebnisse einer explorativen Studie. In: Jugendpolitik 3, S. 23- 25
                        • van Santen,Eric; Seckinger, Mike; Markert, Andreas; Weigel, Nicole 1998: "Neue Steuerung" im Jugendamt - Stand der Umsetzung und Folgen. In: der städtetag 9, S. 637-639
                        • Markert, Andreas; van Santen, Eric; Seckinger, Mike; Weigel, Nicole 1998: Dauerbeobachtung von Jugendhilfe. Jugendhilfe und sozialer Wandel - Auszüge einer neuen Zwischenbilanz. In: DJI Bulletin März 1998, S. 7-10
                        • Weigel, Nicole 1997: Junge Menschen heute - Situationsanalyse. In: Begegnen und Helfen 4/97, S. 124-128
                        • Weigel Nicole; Seckinger, Mike 1997: Bewegung in der Qualifikations- und Personalstruktur in den Jugendämtern. In: Forum Jugendhilfe 4, S. 33-37
                        • van Santen, Eric; Seckinger, Mike; Weigel, Nicole 1997: Wann, wie und warum Kooperation - Kooperationsverhalten von Jugendverbänden. In: Spielräume Extra, S. 18-19
                        • Weigel, Nicole 1997: Ehrenamt im Spiegel der Forschung. Ehrenamtliches Engagement von Jugendlichen in Jugendverbänden. In: Jugendpolitik 1/97, S. 9-12
                        • van Santen, Eric; Seckinger, Mike; Weigel, Nicole 1996: Bewegung in der Jugendarbeit. In: Spielräume Juli, August, S. 8-9
                        • Weigel, Nicole 1996: Veränderte Personalsituation in ostdeutschen Jugendämtern. In: DJI Bulletin 37/Mai 96, S. 5
                        • Weigel, Nicole 1996: Freizeitverhalten Jugendlicher. Erlebnisorientierte und kommerzielle Freizeitaktivitäten. In: Jugendpolitik 1/96, S. 16-19

                                   

                                   

                                  Sophie Streitbörger M.A.

                                  Organisatorische Standortleitung FHM Köln

                                  E-Mail: streitboerger(at)fh-mittelstand.de

                                  Fon: 0221.258898-240
                                  Fax: 0221.258898-20

                                  Boris Frisch B.A.

                                  Studienberatung Bachelor- & Masterstudiengänge Köln

                                  E-Mail: frisch(at)fh-mittelstand.de

                                  Fon: 0221/25 88 98-150
                                  Fax: 0221/25 88 98-20

                                  Katharina Krüger B.A.

                                  Wissenschaftliche Mitarbeiterin
                                  Marketing & Vertrieb FHM Köln

                                  E-Mail: katharina.krueger(at)fh-mittelstand.de

                                  Fon: 0221.258898-121
                                  Fax: 0221.258898-20

                                  Kristine Kuckuck B.A.

                                  Marketing & Vertrieb Köln

                                  E-Mail: kuckuck(at)fh-mittelstand.de

                                  Fon: 0221.258898-120
                                  Fax: 0221.258898-20

                                  Julia Regali

                                  Studiensekretariat Köln

                                  E-Mail: regali(at)fh-mittelstand.de

                                  Fon 02 21. 25 88 98-100
                                  Fax 02 21. 25 88 98-20

                                  Sarah Zingler

                                  Studiensekretariat Köln

                                  E-Mail: zingler(at)fh-mittelstand.de

                                  Fon 02 21. 25 88 98-110
                                  Fax 02 21. 25 88 98-20

                                  News am Campus Köln

                                  Escape Rooms am Kölner Campus

                                  14.07.2016

                                  Im Modul „Eventdramaturgie“ haben Eventmanagement & Entertainment- Studierende das Konzept von “Escape Room” an die FHM nach Köln geholt. Zwei Teams gestalteten unterschiedliche Räume, aus denen es binnen 60 Minuten...

                                  Social Media „sein“, nicht „machen“

                                  13.07.2016

                                  Im EXPERT.CIRCLE sprechen einmal im Monat Fach- und Führungskräfte zu aktuellen und studiengangübergreifenden Themen. Vergangenen Donnerstag war Social Media-Experte Hendrik Unger von der 36Grad Kreativagentur zu Gast in der...

                                  Fachhochschule des Mittelstands (FHM) beruft sieben neue Professorinnen und Professoren

                                  04.07.2016

                                  Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) beruft sieben neue Professorinnen und Professoren an ihren deutschlandweit sieben Standorten. Neben drei Professuren an der FHM Bielefeld hat die FHM zwei...

                                  Expertin aus der Praxis an der FHM Köln: "Erwachsenenbildung - Durch die Praxis erklärt wie’s geht!"

                                  23.06.2016

                                  Im Modul „Erziehungswissenschaftliche Grundlagen“ haben unsere Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit & Management wieder in die Praxis schnuppern können. Frau Gudrun Mittelstedt, Leiterin der Volkshochschule Erftstadt,...

                                  Fachbereiche Wirtschaft & Medien verabschieden 24 Absolventen von der FHM Köln

                                  22.06.2016

                                  Am vergangenen Freitag verabschiedete die FHM Köln insgesamt 24 ihrer Absolventen aus drei verschiedenen Studiengängen. In einer feierlichen Übergabe auf dem Bootshaus Albatros wurden zunächst 12 Studierende aus dem Studiengang...

                                  Sportmarketing Profi zu Gast an der FHM Köln

                                  21.06.2016

                                  Praxis hautnah: Cristoffer Coutinho von dem Forschungs- und Beratungsunternehmen „Repucom“ stellte sich gestern im Interview den Fragen des Studiengangs „Sportjournalismus und Sportmarketing“. Immer mehr Firmen setzen in ihrer...

                                  Eine Reise in das Land der Fjorde: Die Norwegisch-AG auf Exkursion

                                  17.06.2016

                                  Norwegisch Lernen an der FHM Köln bedeutet auch Land und Kultur einmal zu erleben. Dafür sind die Teilnehmer der Norwegisch-AG für fünf Tage in das Fjordland gefahren und haben neben den skandinavischen Medientagen auch die...

                                  Treffer 1 bis 7 von 242
                                  << Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

                                  Termine

                                  Adresse

                                  Fachhochschule des
                                  Mittelstands (FHM)

                                  Hohenstaufenring 62
                                  50674 Köln
                                  Fon: +49 (0) 2 21. 25 88 98-0
                                  Fax: +49 (0) 2 21. 25 88 98-20

                                  E-Mail: koeln(at)fh-mittelstand.de

                                  Prof. Dr. Sascha Lord

                                  Leiter FHM Köln

                                  Betriebswirtschaft, insbesondere Marketingmanagement

                                  E-Mail: lord(at)fh-mittelstand.de

                                  Publikationen