Diversity Tag an der FHM gemeinsam mit dem Frauenbildungsnetz MV

Unser Thema: Rollenklischees in der Sozialen Arbeit

Die Fachhochschule des Mittelstands am Standort Rostock lädt zusammen mit dem Frauenbildungsnetz e.V. zum Diversity Tag am 26.05.2020 ein.

Durch COVID-19 hat sich unsere Arbeitswelt rasant gewandelt. Wir sehen, dass wir trotz Social Distancing gemeinsam agieren müssen – als großes gemischtes Team. Aus diesem Grund findet der 8. deutsche Diversity-Tag auf neuen digitalen Wegen statt und wir freuen uns, dass Sie gemeinsam mit uns #FlaggefürVielfalt zeigen. Wir haben dafür eine bunte digitale Aktion geplant, welche sowohl für unsere Studierende als auch andere Interessierte offen ist.

Unser Programm:

  • 09.45 Uhr: Ankommen und technischer Check
  • 10.00 Uhr : Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung - Prof. Dr. Silke Pfeiffer
  • 10.10 Uhr: Podiumsdiskussion: Um was geht es eigentlich? - Dr. René Börrnert | Gabriele Taube | Kati Wolfgramm 
  • 10.30 Uhr: Interaktiver Teil: Was ist eine Frau? Und was ist ein Mann?
  • 11.20 Uhr: Plenumsdiskussion: Was wollen und brauchen wir?
  • 11.50 Uhr: Wand der Wünsche und Abschluss der Veranstaltung ggf. offene Fragen im Anschluss

 

Social-Media-Aktion #DDT20

In ganz Deutschland wird der 8. Diversity Tag vor allem digital stattfinden. Alle Aktionen werden zusammen durch eine gemeinsame Social-Media-Aktion sichtbar gemacht.  

Mit dem Ziel, Stereotype abzubauen und schließlich auch Entfaltung von Arbeitskraft, werden auch wir unsere Social-Media-Kanäle nutzen, um ein umfangreiches Stereotypen-Quiz anzubieten und weiterführende Informationen zum Thema zu vermitteln. Weiterhin wird unsere gemeinsam gestaltete „Wand der Wünsch“ ebenfalls Teil der Social-Media-Aktion sein.

Anmeldung

Um einen reibungslosen Ablauf der Aktion sicherzustellen, bitte wir Sie, sich anzumelden. Dafür können Sie uns eine E-Mail an robert.hantsch@@fh-mittelstand schicken oder die Anmeldemöglichkeit nutzen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf unsere gemeinsame Aktion.

  • Termin: 26.05.2020
  • Zeit: 09:45 - 12.00
  • Raum: Zugang erfolgt nach Anmeldung

Anmeldung

Anmeldung
*Pflichtfelder