Zum Hauptinhalt springen Zum Seitenende springen
InfomaterialInfomaterial bestellen BewerbenBewerben zum Studium Studienberatung WhatsApp BeratungWhatsApp Studienberatung

Rescue Management studieren | Bachelor | Duales Studium

Rescue Management (B.Sc.)

Bachelor-Studium Duales Studium Ohne NC ab 575,— € / Monat

Als Notfallsanitäter*in beurteilst du bei medizinischen Notfällen den Gesundheitszustand von kranken, verletzten oder hilfebedürftigen Personen, führst lebensrettende Behandlungen durch und stabilisierst Patienten*innen für den Transport ins Krankenhaus. Auch in schwierigen Situationen und unter hohem Druck bleibst du ruhig, triffst schnelle Entscheidungen und arbeitest effektiv mit anderen Einsatzkräften zusammen.

Infomaterial bestellen Jetzt bewerben

Vorteile Studienform

Duales Studium:
Deine Vorteile

  • Praxis & Studium vereint
  • 100% praxisnahes Studium
  • Ohne NC

Zulassungsvoraussetzungen

Was du mitbringen solltest

Die allgemeinen Zugangsvoraussetzungen für ein Studium an der FHM findest du hier.

Für das Studium benötigst du einen Ausbildungsvertrag an einer staatlich anerkannten Fachschule oder Fachakademie für Notfallsanitäter*innen. Die Berufsausbildung und die staatliche Abschlussprüfung findet beim Ausbildungspartner statt, das Bachelorstudium an der FHM.

Studienkonzept & Studieninhalte

Das erwartet dich im Studium

Mit dem Bachelor Rescue Management erhältst du vertiefende fachliche und methodische Kenntnissen der Notfallmedizin und des Rettungswesens. Darüber hinaus stärken wir deine persönlichen und soziale Kompetenzen und machen dich damit fit für die Übernahme von höher qualifizierten Tätigkeiten im Rettungswesen.

An der FHM vermitteln wir dir nicht nur wissenschaftlich fundiertes Fach- und Branchenwissen (Professional.Skills), sondern auch unternehmerisches Denken und Handeln (Management.Skills) und bieten dir darüber hinaus einen Rahmen, um dich selbst weiterzuentwickeln (Smart.Skills). Unsere Lehre zielt darauf ab, dich beruflich und akademisch handlungsfähig und somit fit für die Herausforderungen der Arbeitswelt zu machen. Hierfür liegt all unseren Studienprogrammen unser FHM-Kompetenzmodell zugrunde, das von unseren Bildungswissenschaftler*innen kontinuierlich weiterentwickelt wird.

  • Innovationen und Zukunftsperspektiven für die Notfallversorgung
  • Medizinische Kompetenzen der Akutmedizin
  • Notfall- und Intensivmedizin
  • Grundlagen Akutmedizin
  • Akutmedizin Vertiefung
  • Anatomie und Physiologie
  • Pathophysiologie
  • Psychosoziale Grundlagen
  • Katastrophen- und Bevölkerungsschutz
  • Einsatztaktik und Versorgungsstrategien
  • Logistik, Ausstattung und Ausrüstung im Rettungswesen

  • Betriebsiwrtschaft mit Unternehmensgründung
  • Gesundheitsökonomie und Gesundheitssysteme
  • Rechtliche Grundlagen und Profession
  • Qualitätsmanagement im Rettungswesen
  • Führen und Leiten im Gesundheitswesen

  • Emotionale Kompetenz und ethische Entscheidungsprozesse
  • Beratung im Gesundheitswesen
  • Kommunikation
  • Pädagogik
  • Paxisanleitung
  • Perspektiven und Potenziale der Profession
  • Selbstmanagement und -organisation
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Empirisches Forschungsprojekt
  • Theorie-Praxis-Transfer
     

 

Ablauf des Bewerbungsverfahrens

 

1. Erst der Partner – dann FHM!

Um den Studiengang Rescue Management (B.Sc.) an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) studieren zu können, benötigst du einen Platz an einer Fachschule. Du bewirbst dich also zunächst ausschließlich bei verschiedenen Fachschulen. Sobald du eine Zusage für die praktische Ausbildung hast, wird die Fachschule uns deine Unterlagen zukommen lassen.

Eine Auflistung der Partner, die bereits mit uns kooperieren, findest du auf dieser Seite.

2. Unterlagen sammeln

Für deine Bewerbung bei uns benötigen wir:

  • den Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Zeugnis der (Fach-) Hochschulreife, Lebenslauf, Nachweis der Berufserfahrung)
  • Erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis
  • ärztliches Gesundheitsattest/-zeugnis


Tipp: Deine Zeugnisse sind noch nicht beglaubigt oder du hast erst ein vorläufiges Abiturzeugnis? Kein Problem! Du kannst diese Unterlagen auch vorläufig hochladen und später nachreichen.

3. Online-Formular ausfüllen und Bewerbung hochladen

Deine Bewerbung und die ersten Unterlagen reichst du bei uns online ein auf der Seite: 
https://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung

Bewerbungsfristen

Für die berufliche Ausbildung solltest du dich frühzeitig bewerben, da die verfügbaren Plätze begrenzt sind. Bitte informiere dich bei den Kooperationspartnern nach den entsprechenden Bewerbungsfristen.
Die Bewerbung an der FHM ist das ganze Jahr über möglich. Du solltest deine Bewerbung jedoch möglichst bis zum 31.08. abschicken, um dir deinen Studienplatz im gleichen Jahr (ab Oktober) zu sichern. Schüler können sich auch schon vor Erhalt der (Fach-)Abizeugnisse vorläufig bewerben. Die Immatrikulation erfolgt aber natürlich erst nach Vorlage der beglaubigten Abschlusszeugnisse.

4. Wir prüfen deine Bewerbungsunterlagen

Sind deine Unterlagen bei uns eingegangen, überprüfen wir diese im ersten Schritt auf Vollständigkeit, sowie deine formale Hochschulzugangsberechtigung und ggf. deine individuelle Berechtigung zu einzelnen Studiengängen und -formen.

5. Bestätigung deines Wunschstudiums

Wenn wir deine Unterlagen vollständig geprüft haben, melden wir uns direkt bei dir zurück. Fehlen noch Unterlagen? Wir finden gemeinsam Lösungen. Passt alles? Du bekommst eine vorläufige schriftliche Bestätigung per E-Mail von uns zugeschickt.

Bitte beachte: In diesem Schritt des Bewerbungsverfahrens gilt die Zusage vorbehaltlich eines Zustandekommens des jeweiligen Studiengangs. Damit ein Studiengang wirklich starten kann, benötigen wir eine ausreichende Anzahl an qualifizierten Bewerbungen (ähnlich einer Mindestteilnehmerzahl). Wird diese nicht erreicht, kann trotz der positiven Prüfung Deiner Unterlagen unter Umständen keine passende Studiengruppe zustande kommen.

6. Alle relevanten Dokumente vorbereiten

Prüfe die Vollständigkeit deiner Unterlagen (beglaubigte Zeugnisse, (Bewerbungs-) Foto und Lebenslauf als PDF oder Word-Datei). Zudem benötigen wir die digitale Meldung über deinen Versicherungsstatus, die du bitte direkt bei deiner Krankenkasse unter Nennung der FHM-Absendernummer H0002814 beantragst.

7. Vertragszusendung & verbindliche Zusage

Ist sichergestellt, dass dein Studiengang an deinem Wunschstudienort startet, übermitteln wir dir deinen Studienvertrag und damit deine verbindliche Studienzusage.

8. Studienvertrag ausfüllen & zurücksenden

Bitte sende den unterschriebenen Studienvertrag und die ausstehenden Dokumente so schnell wie möglich an uns zurück.

9. Du hast es geschafft!

Herzlich willkommen an der FHM! Du erhältst bereits jetzt deinen Zugang zum Campus-Management-System.

10. Jetzt geht´s los! Feierliche Immatrikulation

Du startest dein Studium gemeinsam mit deinen Kommiliton*innen im Rahmen einer feierlichen Immatrikulationsveranstaltung. Du wirst dort von unserer Rektorin und/oder deinem/deiner Standortleiter*in begrüßt und dein Studium beginnt ganz offiziell.

STUDIENABLAUF

Das duale Studium an der FHM

Das duale Studium B.Sc. Rescue Management integriert deine Berufsausbildung in das Studium. Dadurch erreichst du innerhalb von dreieinhalb Jahren sowohl deinen Ausbildungs- als auch deinen Bachelorabschluss. 

Deine Vorlesungen finden an deiner staatlich anerkannten Fachschule oder Fachakademie für Notfallmedizin statt. Die Organisation deiner Vorlesungszeiten obliegt dabei ebenso deiner Fachschule bzw. Fachakademie. Genauere Infos dazu findest du auf den entsprechenden Websites der Studienzentren.

Unsere Kooperationspartner für dein duales Studium

  • Bad Säckingen – mobile medic Lehrinstitut für Notfallmedizin
  • Karlsruhe – mobile medic Lehrinstitut für Notfallmedizin
  • Ulm – mobile medic Lehrinstitut für Notfallmedizin
  • Wendlingen am Neckar – mobile medic Lehrinstitut für Notfallmedizin

Deine Perspektiven nach dem Studium

Der Bachelorstudiengang Rescue Management bereitet dich optimal auf die Einsatzbereiche im Rettungswesen vor, sodass du sowohl leitende Funktionen als auch eigenständige Tätigkeiten am Patienten übernehmen kannst.

  • Tätigkeit als Notfallsanitäter*in
  • Leitung einer Rettungswache, eines Rettungsdienstbereiches oder einer Abteilung einer Einsatzorganisation (Führung und Management)
  • Leitung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für den Rettungsdienst
  • Leitung im unteren und mittleren Management in Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), im Bevölkerungsschutz und in der betrieblichen Gefahrenabwehr
  • Tätigkeit als Kriseninterventionsberater*in
  • Quereinstieg im klinischen Bereich (z.B. Zentrale Notaufnahme)
  • Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in in Forschungseinrichtungen oder an Hochschulen
  • Aufbauendes Masterstudium und zukünftige Promotion
  • Internationale Berufsfähigkeit

Informiere dich und lerne uns kennen
Hier findest du den passenden Termin.

06.08.2024, 16:30 Uhr Infotermin
06.08.2024, 16:30 Uhr Infotermin
03.09.2024, 16:30 Uhr Infotermin
03.09.2024, 16:30 Uhr Infotermin

Auf einen Blick

Rescue Management (B.Sc.) Duales Studium
Alle Fakten zu deinem Studium

Creditpoints: 180 ECTS

Dauer: 42 Monate

Studienstart: April & Oktober

Gebühr Abschlussprüfung: 500,— €

Studiengebühren auf Anfrage

Du bist ungeduldig und möchtest nicht bis zum nächsten Infoabend warten? Das können wir verstehen. Unsere Studienberatung freut sich auf deinen Anruf: 0800 311 32 23

Alle FHM-Standorte für dein Rescue Management-Studium › Waldshut

Jetzt in wenigen einfachen Schritten bewerben

Solltest du Probleme mit dem Formular haben, ruf uns gerne unter der Nummer 0800 311 32 23 an. Wir sind für dich erreichbar und führen dich gerne durch den Prozess.

{{ page + 1 }} {{ i < page + 1 || i === LAST_PAGE ? '✔' : i }}
{{t('loading')}}

{{ t('page0.header') }}

{{ t('page0.externalApplication') }}

{{ t('page0.section2') }}

{{ t('page0.startNote') }}

{{ t('page1.header') }}

{{ t('label.salutation') }}

{{ t('page2.header') }}

{{ t('page3.headersimple') }}

{{ t('page3.header') }}

{{ t('page3.section1') }}

{{ t('page3.section2') }}

{{ t('page3.section3') }}

{{ t('header_checkdata') }}

{{ selectedData.salutation }} {{ selectedData.firstName }} {{ selectedData.lastName }}
{{ t('label.dateOfBirth') }}: {{ d(formJSON.dateOfBirth) }} {{ formJSON.placeOfBirth }}
{{ t('label.email') }}: {{ selectedData.email }}
{{ t('label.phone') }}: {{ selectedData.phone }}
{{ selectedData.street }}
{{ selectedData.country }} {{ selectedData.zip }} {{ selectedData.city }}
{{ t('label.message') }}

{{ t('page0.header') }}

{{ formJSON[getMapResult(key)] }} {{ key === 'locations' && selectedLocationMode ? '(' + selectedLocationMode +')' : '' }}
{{ t('page4.from') }} {{ formJSON.startMonth }} {{ formJSON.startYear }}
{{ t('page4.uploads') }}
  • {{ t('label.' + key) }}

{{ t('errorheader') }}

{{ t('label.' + key) }}
{{ error }}

Danke!

Unser Vertragsmanagement wird deine eingereichten Bewerbungsunterlagen prüfen, bearbeiten und sich im Anschluss mit dir in Verbindung setzen. Die sorgfältige Durchsicht deiner Bewerbungsunterlagen wird ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Die gesamte weitere Kommunikation wird per E-Mail erfolgen. Bitte prüfe daher regelmäßig dein E-Mail Postfach (ggf. auch im Spam-Bereich).

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.