Zum Hauptinhalt springen Zum Seitenende springen
InfomaterialInfomaterial bestellen BewerbenBewerben zum Studium Studienberatung WhatsApp BeratungWhatsApp Studienberatung

Personalbetriebswirt*in studieren | Weiterbildung (Teilzeit) | Berufsbegleitendes Studium

Personalbetriebswirt*in

Weiterbildung (Teilzeit)-Studium Berufsbegleitendes Studium Ohne NC ab 373,75 € / Monat

Die verantwortungsvolle Führung und Entwicklung von Mitarbeitenden wird eine immer bedeutsamere Grundvoraussetzung für den Erfolg von Unternehmen. Die passgenaue Einteilung von personellen Ressourcen und eine geeignete Personalauswahl bestimmen maßgeblich das Wachstum dieses Erfolges mit. Dabei stehen Personalmanager*innen vor der Herausforderung, die Interessen von Mitarbeitenden und Führungskräften optimal zu vereinbaren.

Die berufsbegleitende Online-Weiterbildung zum*zur „Personalbetriebswirt*in (FHM)“ vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um in einer führenden Position im Personalbereich erfolgreich zu sein. Sie richtet sich an Fach-, Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aller Branchen, die ihr Wissen um betriebswirtschaftliche Kenntnisse erweitern wollen und dabei vor allem im Bereich des Personalwesens fortbilden möchten.

Infomaterial bestellen Jetzt bewerben

Vorteile Studienform

Berufsbegleitendes Studium:
Deine Vorteile

  • Maximale Planbarkeit
  • 100% praxisnahes Studium
  • Studium, Job & Familie im Einklang

Zulassungsvoraussetzungen

Was du mitbringen solltest

Formale Voraussetzung für die Aufnahme der Weiterbildung Personalbetriebswirt*in an der FHM ist die Hochschul- oder Fachhochschulreife.
Berufspraktiker*innen mit entsprechender Berufserfahrung können ebenfalls eine Weiterbildung aufnehmen.

Für deine Bewerbung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Lebenslauf
  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, etc.)

Das erwartet dich in der Weiterbildung

Die Inhalte der akademischen Weiterbildung zum „Personalbetriebswirt*in (FHM)“ bauen aufeinander auf. So werden zunächst die Grundlagen der Betriebswirtschaft gelehrt, um anschließend einen umfangreichen Einblick in das Personalmanagement zu geben. Nach der soliden Vermittlung dieser Basiskenntnisse ermöglichen die Module „Personalmarketing & Social Media“ sowie „Arbeits- und Organisationspsychologie“ eine thematische Verbindung zu aktuellen Fragestellungen im Kontext von Arbeit 4.0: Welche Herausforderungen bringt die Digitalisierung für das Personalmanagement mit sich? Welche Chancen bieten sich für Personalbetriebswirt Mitarbeitende? Wie kann die Personalentwicklung das Potential ihrer Mitarbeitenden nutzen? Auf diese und andere Fragestellungen werden unter Berücksichtigung eines hohen Praxisbezugs Antworten gegeben.

Neben der Vermittlung von fachlichen Kompetenzen konzentriert sich das Modul „Kommunikations- und Beratungskompetenz“ der berufsbegleitenden Weiterbildung auf die Erweiterung der sozialen Kompetenzen der Personalbetriebswirt Studierenden, die für eine zielgerichtete Personalführung unerlässlich sind. Mit Hilfe von praxiserprobten Strategien werden den Teilnehmenden hilfreiche Tipps und Tools an die Hand gegeben, die beispielsweise in Personalgesprächen angewendet werden können.

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensführung
  • Buchführung
  • Finanzierung

  • Personalplanung und -auswahl
  • Personalbeschaffung und -entwicklung
  • Personaleinsatz und -führung
  • Kompetenzmanagement
  • Personalpolitik & strategisches Personalmanagement

  • Marketinggrundlagen
  • Marketinginstrumente
  • Analysen & Strategien
  • Employer Branding

  • Grundlagen A&O Psychologie
  • Personalentwicklung
  • Change Management

  • Individualarbeitsrecht
  • Kollektivarbeitsrecht
  • Sozialversicherungsrecht

  • Grundmodelle der Kommunikation
  • Gespräche in der Führungspraxis
  • (Eigen-)Reflexion

Deine Perspektiven nach der Weiterbildung

Kompetente Fach- und Führungskräfte sind im Personalmanagement gefragter denn je. Nicht zuletzt die Digitalisierung fordert die Neuaufstellung und Entwicklung des Personals in nahezu jeder Branche. Hierbei ist es von Vorteil, wenn Personalverantwortliche neben grundlegenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch Kompetenzen über die Grundlagen der Arbeits- und Organisationspsychologie vorweisen können. Für Mitarbeitende im Personalwesen, die über dieses Wissen verfügen, eröffnen sich eine Vielzahl von Karrierechancen. 

Aufbauend auf deine beruflichen Erfahrungen vermittelt dir die Personalbetriebswirt*in-Weiterbildung das umfassende Wissen, das du benötigst, um leitende Aufgaben zu übernehmen. Du qualifizierst dich zum gesuchten kaufmännischen Führungsnachwuchs, dem im Bereich des Personalmanagements viele Chancen geboten werden. Als Absolvent*in der akademischen Weiterbildung bist du in der Lage, dein neu gewonnenes Wissen direkt in deinem Arbeitsalltag zu integrieren. Du hast nicht nur betriebswirtschaftliche Kenntnisse erworben, die dich dazu befähigen, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen, sondern auch deine persönlichen sozialen Kompetenzen erweitert, auf die du beispielsweise in Verhandlungs- und Personalgesprächen zurückgreifen kannst. Zudem bist du darin geschult, neue Mitarbeitende zu rekrutieren und dein Unternehmen für Bewerber*innen besonders attraktiv werden zu lassen.

Ablauf der Weiterbildung

Die FHM ist mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Planung und Umsetzung von zielgerichteten Lernkonzepten kompetenter Ansprechpartner bei der Gestaltung praxisnaher und teilnehmerorientierter Studienmodelle. Professionelle und praxiserfahrene Dozierende sichern ein fachlich fundiertes Arbeiten in unseren Seminaren. Die Weiterbildung wird berufsbegleitend und online durchgeführt. Jedes Modul startet mit einem Online-Wochenendtermin und wird durch wöchentliche Online-Abendveranstaltungen ergänzt. Dabei diskutieren die Studierenden, ausgestattet mit Mikrofon und Kopfhörern, mit den Hochschulprofessor*innen und Lehrbeauftragten aus der Praxis. Der Vorteil: die Teilnahme ist von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus möglich. So können Reisezeiten und -kosten gespart werden. Zu Beginn der Weiterbildung findet eine organisatorische Einführung und Einweisung in die Nutzung der E-Learning-Plattform statt. Ergänzt wird die Weiterbildung durch den Einsatz von Skripten, die eine effiziente Vorbereitung und Begleitung der Lehrveranstaltungen ermöglichen.

Fördermöglichkeiten deiner Weiterbildung

Du möchtest erfahren, welche Möglichkeiten es gibt deine Weiterbildung an der FHM zu finanzieren? Es gibt verschiedene Fördermöglichkeiten wie z.B. den Bildungscheck Nordrhein-Westfalen oder steuerliche Vergünstigungen, die du nutzen kannst. Alle Infos zu den Fördermöglichkeiten findest du hier:

Fördermöglichkeiten

Du hast Fragen?

Wir beantworten Deine Fragen

Doreen Ensemeier B.A.

Studienberatung: Weiterbildungen
+49 521 96655231

Auf einen Blick

Personalbetriebswirt*in Berufsbegleitendes Studium
Alle Fakten zu deinem Studium

Creditpoints: 22 ECTS

Dauer: 8 Monate

Studienstart: April, Oktober

Standorte und Studiengebühren

Hier kannst du dein Berufsbegleitendes Studium absolvieren

Online-Studium
an der Online-University

373,75 € / Monat

Gesamtkosten : 2.990 €

Deine Vorteile

  • orts- und zeitunabhängig
  • in deinem Tempo
  • optimal für Berufstätige

Du bist ungeduldig und möchtest nicht bis zum nächsten Infoabend warten? Das können wir verstehen. Unsere Studienberatung freut sich auf deinen Anruf: 0800 311 32 23

Alle FHM-Standorte für dein Personalbetriebswirt*in-Studium › Online-University

Jetzt in wenigen einfachen Schritten bewerben

Solltest du Probleme mit dem Formular haben, ruf uns gerne unter der Nummer 0800 311 32 23 an. Wir sind für dich erreichbar und führen dich gerne durch den Prozess.

{{ page + 1 }} {{ i < page + 1 || i === LAST_PAGE ? '✔' : i }}
{{t('loading')}}

{{ t('page0.header') }}

{{ t('page0.externalApplication') }}

{{ t('page0.section2') }}

{{ t('page0.startNote') }}

{{ t('page1.header') }}

{{ t('label.salutation') }}

{{ t('page2.header') }}

{{ t('page3.headersimple') }}

{{ t('page3.header') }}

{{ t('page3.section1') }}

{{ t('page3.section2') }}

{{ t('page3.section3') }}

{{ t('header_checkdata') }}

{{ selectedData.salutation }} {{ selectedData.firstName }} {{ selectedData.lastName }}
{{ t('label.dateOfBirth') }}: {{ d(formJSON.dateOfBirth) }} {{ formJSON.placeOfBirth }}
{{ t('label.email') }}: {{ selectedData.email }}
{{ t('label.phone') }}: {{ selectedData.phone }}
{{ selectedData.street }}
{{ selectedData.country }} {{ selectedData.zip }} {{ selectedData.city }}
{{ t('label.message') }}

{{ t('page0.header') }}

{{ formJSON[getMapResult(key)] }} {{ key === 'locations' && selectedLocationMode ? '(' + selectedLocationMode +')' : '' }}
{{ t('page4.from') }} {{ formJSON.startMonth }} {{ formJSON.startYear }}
{{ t('page4.uploads') }}
  • {{ t('label.' + key) }}

{{ t('errorheader') }}

{{ t('label.' + key) }}
{{ error }}

Danke!

Unser Vertragsmanagement wird deine eingereichten Bewerbungsunterlagen prüfen, bearbeiten und sich im Anschluss mit dir in Verbindung setzen. Die sorgfältige Durchsicht deiner Bewerbungsunterlagen wird ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Die gesamte weitere Kommunikation wird per E-Mail erfolgen. Bitte prüfe daher regelmäßig dein E-Mail Postfach (ggf. auch im Spam-Bereich).

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.