Skip to main content Skip to page footer

Dr. Stefan Kombüchen zum Professor an der FHM Köln berufen

Die Fachhochschule des Mittelstans hat Dr. Stefan Kombüchen zum Professor für Medienkommunikation berufen. 

Prof. Dr. Stefan Kombüchen studierte Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und promovierte dort 1999. Seine berufliche Laufbahn begann er im selben Jahr als geschäftsführender Gesellschafter der PR PLUS GmbH in Heidelberg. In den folgenden Jahren arbeitete er in verschieden mittelständischen Unternehmen in führenden Positionen.

Seit 2018 ist Prof. Dr. Kombüchen mit seiner Firma PR!ZM als Trainer und Berater für Kommunikation selbstständig und berät Industrieunternehmen oder IT-Unternehmen in den Bereichen der Marketingkommunikation oder für Social Media und Medienarbeit.

Berufsbegleitend lehrt Prof. Dr. Kombüchen bis heute an verschiedenen Hochschulen Integrierte Kommunikation in PR, Marketing und Grundlagen der Kommunikation.

An der Fachhochschule des Mittelstands doziert Prof. Dr. Kombüchen basierend auf seiner jahrelangen Expertise im Bereich der Medienkommunikation.

Ausgezeichnet! Zertifizierte Qualität an der FHM.