Online-Immatrikulation der zukünftigen DBAs 

Start in eine goldene Zukunft: Inmitten der Immatrikulationsfeiern die in diesen Wochen an den FHM-Standorten in ganz Deutschland stattfinden, wurden am 8. Oktober im Rahmen einer Videokonferenz zwischen Bielefeld und Worcester neun ambitionierte Masterabsolventen in dem internationalen Promotionsprogramm »Doctor of Business Administration (DBA)« immatrikuliert. 

Während der FHM-Prorektor und wissenschaftliche Studiengangsleiter Prof. Dr. Volker Wittberg die Doktoranden aus dem Haus der Forschung vom Campus Bielefeld aus willkommen hieß, waren die britischen Kolleginnen Dr. Catharine Ross (Course Leader MPhil/PhD) und Dr. Lynn Nichol (Course Leader DBA) live aus den Hallen der University of Worcester zugeschaltet und führten die frisch immatrikulierten Promovenden mit viel Enthusiasmus und guter Laune in die Feinheiten des DBA-Programms ein. 

Das berufsbegleitende Doktoratsprogramm wird von der FHM in Kooperation mit der Universtität Worcester angeboten und verbindet akademische und berufliche Karriere auf höchstem Niveau. Die diesjährigen Promovenden forschen u.a. in den Themenfeldern Management und Leadership, Stadtentwicklung und Innovation in der Automobilindustrie. #beFHM

Wir freuen uns über eine weitere erfolgreiche Online-Immatrikulation und wünschen unseren Promovenden eine anregende Studienzeit.