Öffentliche Vorlesung: Zukunft der Marke Hyundai – vom Fast Follower zum Innovationstreiber

Im Rahmen des Moduls "Automotive Marketing & Brand Management" haben die FHM Köln und zwei Referenten des Automobilunternehmens Hyundai zu einer öffentlichen Vorlesung geladen.

Nicht nur Automotive & Mobility Management-Studierende, sondern auch Automobil-Interessierte verfolgten den spannenden Vortrag über das Unternehmen Hyundai, ihren Imagewandel und alternative Antriebskonzepte.

Der Vertriebsdirektor Holger Müller und der Abteilungsleiter Gewerbekunden & Gebrauchtwagenstrategie Tobias Krumnikl gaben einen interessanten Einblick in das Unternehmen, welches dieses Jahr sein Jubiläum "30 Jahre Hyundai in Deutschland" feiert und beantworteten anschließend die Fragen der Teilnehmer*innen - unter anderem zu den Themen Nachhaltigkeit, Innovation und den Herausforderungen in der Automobilbranche.

Die FHM freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Automobilhersteller Hyundai.