Herzlich Willkommen an der FHM Bamberg!

Am vergangenen Freitag war der große Tag endlich gekommen. Die FHM Bamberg nahm insgesamt knapp 180 neue Studierende aus den Studiengängen Soziale Arbeit & Management, Psychologie, Sozialpädagogik & Management, Heil- und Inklusionspädagogi, Physiotherapie, Eventmanagement & Entertainment sowie Medical Sports & Health Management in ihr Matrikel auf. Nachdem Rektorin Prof. Dr. Anne Dreier im Rahmen der feierlichen Immatrikulation begrüßte und in ihrer Eröffnung die FHM nochmals eingehend den neuen Studierenden, Eltern und Freunden vorstellte, folgten einige Grußworte von Dr. Chrisitan Lange, 2. Bürgermeister der Stadt Bamberg. Dieser lobte vor allem die Mittelstandsausrichtung der FHM, da die Region Bamberg neben einigen großen Unternehmen vorwiegend mittelständisch geprägt ist. Zudem beglückwünschte Dr. Lange zum einen die FHM Bamberg zu ihrem 5-jährigem Jubiläum und zum anderen die neuen Studierenden zu einer hervorragenden Standortwahl, zumal Bamberg sowohl kulturell als auch kulinarisch einiges zu bieten hat. Großes Lob erhielt die FHM von der Studierendenvertreterin des Standorts Bamberg Elena Richter, die aus der Perspektive der Studierenden berichtete, Möglichkeiten zum Engagement an der FHM erläuterte und dazu aufforderte, die Studiumszeit ausgiebig zu nutzen, den Spaß am Lernen und an der Studierendengemeinschaft dabei aber nicht zu vergessen.

Als Abschluss bot der Geschäftsführer der FHM Prof. Dr. habil. Richard Merk, einen eingehenden Ausblick auf das Studium an der FHM und erläuterte Perspektiven, die durch das Studium entstehen. Mit einem anschließendem Sektempfang und gemeinsamen Imbiss wurde auf den neuen Lebensabschnitt angestoßen.

Um gut vorbereitet ins Studium zu starten, folgten am Montag und Dienstag zwei Einführungstage. Neben einführenden Erläuterungen zu Bibliothek, dem Campusmanagementsystem TraiNex, oder auch der Prüfungsordnung, gab es natürlich auch spannende Angebote rund um das Studium. So endete der Montag mit einer Stadtrallye durch Bamberg, in deren Rahmen man sich ausgiebig kennenlernen konnte. Der Dienstag stand unter dem Motto "Gesund ins Studium". Hier gab es verschiedene Angebote aus den Themenfeldern Ernährung, Bewegung und Entspannung, wie z.B Faszientraining, Entspannungsübungen oder auch das individuelle Mischen des eigenen Müslis. Nach einem Imbiss am Mittag bildete ein Workshop rund um das Thema "Die eigene Persönlichkeit verstehen und erfahren" den Abschluss der spannenden und abwechslungsreichen Einführungstage.

Wir wünschen allen neuen Studierenden alles Gute und einen erfolgreichen Start ins Trimester!

 

Hochauflösende Fotos der Immatrikulation unter: www.flickr.com/photos/fachhochschule_des_mittelstands/albums/72157696662795860