FHM.INSIGHTS: Krankhafte Mediennutzung als Thema in der Medienpsychologie

Nie zuvor sind Medien so lange und intensiv genutzt worden wie heute. Aber ab wann ist Mediennutzung pathologisch, also krankhaft? Mit dieser Frage beschäftigt sich unter anderem die Medienpsychologie. Spiel-Sucht, Internet-Sucht oder Smartphone-Sucht – die Gesichter der pathologischen Mediennutzung sind vielfältig.

Prof. Dr. Katja Brickwedde nimmt Euch im Video mit in die Welt der Mediennutzung. Welche Typen und Auslöser gibt es im Bereich der Mediensucht? Woran macht die Wissenschaft problematisches Verhalten fest und woran kann man eine entsprechende Sucht erkennen? Was lässt sich gegen pathologische Mediennutzung tun und was bedeutet eigentlich Medienkompetenz? Das und vieles mehr erfahrt Ihr im Beitrag! 
 

Inhalte von YouTube werden aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht angezeigt.
Einstellungen anpassen