FHM Studierende erhalten Einblick in die Personalarbeit bei tesa

Ein Praxiseinblick der besonderen Art bot sich den Psychologie-Studierenden am 23. März 2021. Nachdem es bereits erste gute Erfahrungen mit standortübergreifenden Praxisvorträgen gab, organisierte diesmal Prof. Dr. Franziska Pundt von der FHM Berlin den Online-Praxiseinblick.

Interessierte Studierende aus vier Standorten konnten sich im Rahmen der Arbeits- und Organisationspsychologie-Vorlesung virtuell zuschalten, um Dr. Gwen Elprana kennenzulernen. Sie ist Psychologin und Personalentwicklerin und gab den Studierenden einen spannenden Einblick in den Bereich Learning & Development bei tesa, einer der bekanntesten deutschen Marken. Neben den Herausforderungen der Corona-Pandemie und der Digitalisierung auf die international agierende Personalentwicklung gab sie Auskunft über Beschäftigungsmöglichkeiten für Studierende bei tesa und auch wertvolle Karrieretipps für die zukünftige Berufspraxis. Und ganz nebenbei erhielten die Studierenden noch einen lebendigen Eindruck, wie Vereinbarkeit von Beruf und Familie funktionieren kann. Dankeschön für diesen spannenden Praxiseinblick!