FHM startet neues Studienjahr ab Oktober in Präsenz – Bewerbungen noch bis 30. September möglich

Das neue Studienjahr an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) startet pünktlich Anfang Oktober. Die FHM verlängert nun die Bewerbungsfrist: Wer bisher noch keinen Studienplatz hat, kann sich an der privaten, staatlich akkreditierten Fachhochschule noch kurzfristig bis zum 30. September bewerben. Als Corona-Unterstützung verzichtet die FHM in dieser besonderen Situation auf das Aufnahme-Verfahren und die damit verbundene Gebühr von 150 Euro. Bewerber haben bereits nach einigen Tagen Sicherheit, ob sie Ihr Studium an der FHM starten können. Und nicht nur das: Die FHM plant zurzeit den Start ins neue Studienjahr so weit wie möglich in Präsenz am Campus. Dies ist durch die kleinen Studiengruppen von durchschnittlich 15 Studierenden und das Hygienekonzept der FHM möglich.

„Die FHM steht seit Jahren für eine besondere Verbindung von Theorie und Praxis, eine enge, persönliche Betreuung der Studierenden und eine hohe Vermittlungsquote von über 95 Prozent in den anschließenden Beruf“, sagt Prof. Dr. Anne Dreier, Rektorin der FHM. Das Studienangebot beinhaltet praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Psychologie, Pädagogik & Soziales, Wirtschaft, Medien & Kommunikation, Technologie sowie Sport, Gesundheit & Ernährung.

„Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die FHM allen Studierenden ein verlässlicher Partner. Alle Vorlesungen, Prüfungen und Studienabschlüsse haben bei uns wie geplant stattgefunden“, so Prof. Dr. Anne Dreier weiter. „Diese Verlässlichkeit und Planungssicherheit bieten wir natürlich auch allen Studierenden, die im Oktober an der FHM starten möchten.“

Ein Studienstart im Oktober ist zum Beispiel im Studiengang Psychologie, Wirtschaftspsychologie oder Soziale Arbeit & Management möglich. Im Fachbereich Medien sind zum Beispiel die Studiengänge Kommunikationsdesgin & Werbung, Medienpsychologie oder Fashion Management nachgefragt. Der Fachbereich Wirtschaft bietet neben der klassischen Betriebswirtschaft in Vollzeit und Teilzeit die Studiengänge Marketing Management, Wirtschaftsingenieur oder den Masterstudiengang International Management an.