Fernsehpreis für Prof. Dr. Elmar Wienecke im Bereich Mikronährstofftherapie

In der weltweit renommierten Swiss Mountain Klinik, die sich mittlerweile als internationales Zentrum für Regulations- und Ursachenmedizin etabliert hat findet die jährliche Award-Verleihung des schweizerischen Gesundheitsfernsehens QS24TV statt. Diese Award Verleihung umfasst sieben Kategorien: Natur pur, innovatives Produkt, Back to Roots, Sonderpreis, Lebenswerk, Pionier, Gesundheitsförderung. Es werden Menschen geehrt, die Ihre Visionen mit Mut Leidenschaft und Weisheit für das Wohl anderer Menschen einsetzen. Ein Höhepunkt des Jahres ist die Verleihung des QS24tv-Award in der Kategorie „Naturheilkunde der integralen und in der Biologischen Medizin“ – in Fachkreisen auch die „Oscarverleihung der Medizin“ genannt.

Dieses Jahr hat FHM-Professor Dr. Elmar Wienecke in der Kategorie „Back to the Roots“ mit seiner Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin, zu der die FHM auch den passenden Masterstudiengang anbietet, den QS24-Award erhalten. Nach Gründung seiner Stiftung für Mikronährstoffe, Prävention, Gesundheit, Lebensqualität (SfMPGL) im Jahre 2013, seinem Innovationspreis für herausragende Forschung im Bereich der Mikronährstoffmedizin durch die Stiftung für Gesundheit und Umwelt in der Schweiz im Jahre 2017, als Mitinitiator des Masterstudiengangs Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin in Kooperation mit der FHM Bielefeld erhielt Prof. Dr. Elmar Wienecke jetzt diese außergewöhnliche Ehrung am 15. Oktober in der Schweiz.

Mit diesem Preis ist es Ihm nun endlich gelungen die Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin in der Öffentlichkeit zu etablieren und diese in eine neue Dimension der Gesundheitsmedizin“ zu führen: Dieser Preis ist für Prof. Wienecke und seine Masterstudierenden (Ärzte/-innen, Physiotherapeuten/-innen, Ernährungs-Sportwissenschaftler/-innen, Heilpraktiker/-innen) eine exzellente Herausforderung diesen dynamischen Weg weiterzugehen und zu neuen Ufern aufzubrechen. Neue spannende Forschungsprojekte in der Zahnmedizin zeigen richtungsweisende vielversprechende Ergebnisse.

Inhalte von YouTube werden aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht angezeigt.
Einstellungen anpassen