Feierliche Immatrikulation der neuen Bachelor-Studierenden aus China in den Studiengang Automotive Management 2+2

Ab Oktober 2022 wird an der FHM Köln das englischsprachige double degree program „Automotive“ auf dem Bachelor-Level an den Start gehen. Dieses Kooperationsprogramm mit der Guangdong Baiyun University wurde im Oktober 2020 mit 48 Studenten gestartet, die zunächst 2 Jahre in China studieren und danach für 2 Jahre an die FHM kommen. Dieses Programm wurde durch das Chinesische Erziehungsministerium genehmigt und finanziell flankiert. Der feierliche Akt der Aufnahme in das Programm fand am 30.11.2020 an der Guangdong Baiyun University im Beisein des chinesischen Präsidiums statt und wurde durch ein online-Grußwort des Prorektors Internationales, Prof. Fischer, begleitet. In dem Grußwort beglückwünschte der FHM-Prorektor die chinesische Universität zur erfolgreichen Genehmigung und staatlichen Förderung und bedankte sich für die zielführende Kooperation. 

Der Präsident und der stellvertretende Präsident, sowie der Dekan der Fakultät für Mechatronik der Guangdong Baiyun Universität begrüßten die neuen Bachelor-Studierenden zum Wintersemester 2020/21 persönlich. Per Videokonferenz waren der Prorektor Internationales sowie der Leiter des International Offices der FHM zugeschaltet.