Fachhochschule des Mittelstands und Mode Design College kooperieren

Die Fachhochschule des Mittestands (FHM) und das Mode Design College (MDC) in Düsseldorf kooperieren. Ab April 2021 bietet die FHM den Studiengang B.A. Fashion Management für Absolventen des MDC in verkürzter Form an. Hierfür werden Vorleistungen aus der vorangegangenen Ausbildung zum "International Fashion Designer" angerechnet. Das verkürzte Vollzeit-Studium, das an der FHM Frechen oder in Münster stattfindet, führt die Studierenden so innerhalb von nur 1,5 Jahren zum Bachelorabschluss. Bewerben können sich alle bisherigen Absolventen des Mode Design Colleges, die vor ihrer Ausbildung die Hochschulzugangsberechtigung in Form des Abiturs oder Fachabiturs erworben haben. Die Ansprechpartnerin an der FHM ist Mira Außendorf: Tel. 02234 98130 34, Mail: mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de.

„Mode- und Textilunternehmen agieren zunehmend international. Zukünftige Modemanager sollten nicht nur ein Verständnis für Markenbildung und Design haben, sondern auch ökonomische Zusammenhänge sowie die technischen Abläufe innerhalb der Produktion kennen. Im Studiengang Fashion Management bereiten wir unsere Studierenden ideal auf den Einsatz in gehobenen Fach- und Führungspositionen im Modemanagement vor“, so Prof. Dr. Astrid Kruse, Dekanin des Fachbereichs Medien an der FHM.

„Mit einem Abschluss am MDC in Düsseldorf verfügen unsere Absolventen bereits über die besten Voraussetzungen, um Ihre Karriere im Modebusiness zu beginnen. Wir bieten ihnen aber auch die Chance, ihre erfolgreiche Ausbildung mit dem akademischen Titel eines Bachelors zu krönen. Wir freuen uns sehr, dass wir die FHM als neuen Kooperationspartner in diesem Bereich gewinnen konnten“, sagt Hediye Cunningham, Leiterin und Inhaberin des MDC Mode Design Colleges.

Fashion-Manager verantworten beispielsweise das Marketing eines Modelabels und entwerfen Strategien zur Vermarktung der Modekollektionen. Sie setzen Kampagnen um und steuern so die Positionierung der Marke innerhalb des Marktes. Sie sind unter anderem in Schlüsselpositionen wie Produktmanagement, Einkauf, Vertrieb oder Controlling eines Mode- oder Textilunternehmens tätig oder verantworten das Lizenzgeschäft.

V.l.n.r. Prof. Dr. Stephan Schmitz (Leiter FHM Frechen), Prof. Dr. Kirsten Diekamp (Professorin für Fashion Management an der FHM), Hediye Cunningham (Leiterin und Inhaberin des MDC Mode Design Colleges), Prof. Dr. Astrid Kruse (Dekanin Fachbereich Medien FHM).