Digitale Bildungsinnovationen

Bereits seit vielen Jahren forscht und entwickelt das Team der FHM Online-University im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung NRW an innovativen Lösungen, um Bildungsprozesse zu digitalisieren.am 23. September 2021 präsentierte die Ministerin Yvonne Gebauer (MdL) unter anderem die von der FHM entwickelten tools zur Messung von Kompetenzen, zur digitalen Weiterbildung und zum Einsatz von Gamification in der digitalen Bildung. Auch FHM-Prorektor Prof. Dr. Tim Brüggemann war vor Ort.

Die FHM Online-University forscht und entwickelt aber nicht nur für das Land NRW an der Zukunft der Bildung, auch für das Bundesministerium für Bildung und Forschung oder die EU werden innovative Lösungen bspw. zu K.I.-gestützten Online-Prüfungen, der nächsten Generation von MOOC´s oder digitalen Lernportfolios erdacht und erprobt. Hier geht es zu einem Ausschnitt der Pressekonferenz.