GoBeEco - Gamification of eco-friendly habits in adult education

Zur Website Kontakt

 

 

 

 

 

GoBeEco - Gamification of eco-friendly habits in adult education

Es zeigt sich immer mehr, dass es eine Menge zu tun gibt, um die natürliche Umwelt zu retten und den Klimawandel zu stoppen. Viele Menschen verstehen die Notwendigkeit von Veränderungen und sind bereit zu handeln. Damit aber wirklich eine Verbesserung eintritt, darf es nicht bei einmaligen Aktionen bleiben, sondern es müssen Gewohnheiten und Lebensstile proökologisch umgewandelt werden. Das Bildungswesen kann den Prozess der Verhaltensänderung beschleunigen.

Ziele und Inhalte

Das Projekt GoBeEco ist eine strategische Partnerschaft im Bereich Erwachsenenbildung. Ziele des Projektes sind die Veränderung des Verhaltens von erwachsenen Lernenden und Pädagogen/innen in Bezug auf Ökologie durch die Veränderung individueller Gewohnheiten und Lebensstile. Es sollen digitale Kompetenzen von Pädagogen/innen im Bildungsbereich weiterentwickelt werden, damit sie in der Lage sind, Lernende dazu zu motivieren, und nachhaltiger zu leben.
Die Projektpartner entwickeln gemeinsam im Laufe der Projektzeit eine webbasierte Anwendung zur Förderung von umweltfreundlichem Verhalten im Sinne des lebenslangen Lernens. Außerdem wird ein Handbuch erarbeitet, welches Pädagogen/innen bei der Gestaltung und Durchführung von proökologischen Schulungen, Workshops oder anderen Bildungsveranstaltungen unterstützen soll. Der Fokus liegt hierbei auf der Förderung der Arbeit mit digitalen Ressourcen, insbesondere von Gamification.

Projektlaufzeit:    01.11.2020 - 30.04.2023
Projektvolumen:  216.674 €

Project description

It is becoming more and more apparent that in order to save the natural environment and stop climate change, there is a lot to be done. Many people understand the need for change and are ready to act. However, for real improvement to occur, it must not remain a one-off action, but habits and lifestyles must be transformed in a pro-ecological way. Education can accelerate the process of behavioural change.

The „Gamification of eco-friendly habits in adult education” (GoBeEco) is a Strategic Partnerships for adult education co-financed from the Erasmus+ Programme of the EU. The project aims are changing the behaviour of adult learners and educators in relation to ecology by changing individual habits and lifestyles. It will develop digital competences of educators in the field of education so that they are able to motivate learners to live more sustainably.
The project partners will jointly develop a web-based application to promote environmentally friendly behaviour in the sense of lifelong learning. In addition, a handbook will be developed to support educators in designing and delivering pro-ecological training, workshops or other educational events. The focus here is on promoting work with digital resources, especially gamification.

Project duration: 01.11.2020 - 30.04.2023
Project volume: 216,674 €

Please find more Informations here: https://www.gobeeco.eu/

„Science is a guarantor for collective development and a breeding ground for innovation. There are projects like GoBeEco that make one of the most important topics - sustainability - visible and tangible.
I think the approach of bringing sustainability into everyday life in a playful way is excellent.”
(Prof. Dr. Volker Wittberg, FHM Prorektor Forschung&Entwicklung)

 

Förderprogramm

Europäische Union, ERASMUS+, Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung

Projektpartner

Antragsteller und Koordinator:

 

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Projektpartner:

 

PAIZ Konsulting Sp. z o.o. (Lublin, Polen)

Fundacja Ekopotencjał - Przestrzeń Możliwości (Bierutów, Polen)

Virtual Campus LDA (Porto, Portugal)

Energie Impuls OWL e.V. (Bielefeld, Deutschland)

 

Das FHM-Team

Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Wittberg

Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Wittberg

Prorektor Forschung & Entwicklung
volker.wittberg@@fh-mittelstand.de

Publikationen/Vita
Elisa Goldmann

Elisa Goldmann, MBA

Forschung & Entwicklung
Studienberatung: Promotion
elisa.goldmann@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 521 96655260

Mag. Olga Zubikova

Mag. Olga Zubikova

Forschung & Entwicklung
olga.zubikova@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 521 96655270