Psychologie

Master of Science (M.Sc.)

Online Bewerben Infomaterial

 

Warum sind Menschen wie sie sind und warum verhalten sie sich so? Wir alle kommen im Alltag in Situationen, in denen wir versuchen, das Verhalten anderer zu erklären. Dabei ist die Psyche in ihrer Komplexität kaum erfassbar, viele Prozesse bleiben im Verborgenen. Die Psychologie ist eine Erfahrungswissenschaft, die die inneren und äußeren Faktoren erforscht, die einen Menschen ausmachen. 

Studiere jetzt Psychologie zum Master of Science (M.Sc.) an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in  Bielefeld, Köln, Hannover & Rostock im Vollzeitstudium.

Wissenswertes zum Studium an der FHM

Alle Details zu Deinem Studium!

Vollzeit-Studium

Dauer

2 Jahre (6 Trimester)

Kosten

660,00 €/Monat (Bielefeld, Hannover & Köln);
460,00 €/Monat (Rostock);
5% Rabatt für Absolventen eines FHM-Bachelorstudiengangs

Credits

120 ECTS

Studienstart

Oktober

Einmalige Gebühren

150,00€ (individuelles Aufnahme-Verfahren);
500,00€ (Abschlussprüfung)

Downloads zum Studium

Die Zahl der Einsatzgebiete für Psychologen nimmt beständig zu und eröffnet Absolventen des Psychologiestudiums neue Arbeitsfelder. Psychologen finden sich im Personalabteilungen mittelständischer Betriebe, im Bereich Verkehrspsychologie (MPU), in Kliniken, im sozialpädagogischen Bereich, in der Forschung, in der Justiz (Gutachter), oder bei Behörden (Polizeipsychologen, Jugendamt, etc.).

Der Master-Studiengang Psychologie (M.Sc.) lässt sich deshalb mit zwei Schwerpunkten studieren, die Dich optimal auf die Herausforderungen als beratende Psychologen in Deinem bevorzugten Fachgebiet vorbereiten.

Als Studierende des Master-Studiengangs Psychologie (M.Sc.) mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie vertiefst Du Deine Kenntnisse zur Entstehung und Diagnostik psychischer Störungen, erweiterst Dein Wissen zu ausgewählten Störungsbildern und erlernst zentrale Kompetenzen für praktisch tätige Psychologen. In diesem konsekutiven forschungsorientierten Studiengang, der nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) konzipiert wurde, bearbeitest Du zudem eine anwendungsorientierte psychologische Fragestellung und forschst selbst. Zudem lernst Du, Deine Forschungsergebnisse zu publizieren, Gutachten zu verfassen und Du erweiterst Dein Wissen um Therapiemöglichkeiten, Beratung und Interventionen. Du qualifizierst Dich für eine berufliche Tätigkeit in Anwendungsfeldern wie dem Gesundheitswesen, Beratungsstellen, Diagnostik, Intervention und Rehabilitation sowie Bildung und Wissenschaft.

Im Master-Studiengang Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie erforschst Du das Verhalten und Erleben der Menschen in ihrem Arbeitsumfeld. Dazu gehören Arbeitseinstellung und Arbeitsmotivation, die Auseinandersetzung mit dem sozialen Umfeld und dem organisationalen System. Der Studiengang vertieft die im Bachelorstudium erworbenen Kompetenzen in den Anwendungsfeldern Personalauswahl, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. Darüber hinaus liegt ein Schwerpunkt auf den Themen Arbeiten im Alter, Generativität und Resilienz. Im Hinblick auf die Zuwanderung und den verstärkten Einsatz von Arbeitskräften aus anderen Kulturgebieten werden außerdem Fragen der interkulturellen Zusammenarbeit und der Umgang mit Anpassungsstörungen behandelt.

Veranstaltungen

Di 20.04.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Di 27.04.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Di 4.05.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Hannover Infotermin Hannover 17:30 Uhr
Di 4.05.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Di 4.05.21 Online-Infoveranstaltung FHM Bielefeld: Psychologie, Gesundheit, Soziales & Pädagogik Infotermin Bielefeld 17:30 Uhr
Di 11.05.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Do 27.05.21 Schnuppervorlesung Psychologie: Autismus-Spektrum-Störung – mögliche Erklärungsansätze aus der psychologischen Forschung Schnupperstudium Online 17:30 Uhr
Sa 12.06.21 Tag der offenen Tür Berlin Tag der offenen Tür Berlin 10:00 Uhr
Sa 12.06.21 Tag der offenen Tür Bielefeld Tag der offenen Tür Bielefeld 10:00 Uhr
Sa 12.06.21 Tag der offenen Tür Hannover Tag der offenen Tür Hannover 10:00 Uhr
Sa 12.06.21 Tag der offenen Tür Köln Tag der offenen Tür Köln 10:00 Uhr
Sa 12.06.21 Tag der offenen Tür Rostock Tag der offenen Tür Rostock 10:00 Uhr
Di 15.06.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Mi 23.06.21 Schnuppervorlesung Psychologie: Leaderlich – Wie sich das Führungsverständnis ändert Schnupperstudium Online 17:30 Uhr
Mo 12.07.21 Schnuppervorlesung Psychologie: Körpersprache lesen Schnupperstudium Online 17:30 Uhr
Di 20.07.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Di 17.08.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr
Do 19.08.21 Tag der offenen Tür Berlin Tag der offenen Tür Berlin 16:00 Uhr
Do 19.08.21 Tag der offenen Tür Bielefeld Tag der offenen Tür Bielefeld 16:00 Uhr
Do 19.08.21 Tag der offenen Tür Hannover Tag der offenen Tür Hannover 16:00 Uhr
Do 19.08.21 Tag der offenen Tür Köln Tag der offenen Tür Köln 16:00 Uhr
Do 19.08.21 Tag der offenen Tür Rostock Tag der offenen Tür Rostock 16:00 Uhr
Di 21.09.21 Online-Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Köln 17:30 Uhr

News zum Studiengang

Informationen zum Studium
M.Sc. Psychologie

Mögliche spätere Tätigkeitsbereiche und Arbeitgeber

Mit dem Studiengang M.Sc. Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie qualifizierst Du Dich für Aufgaben als Fach- und Führungskräfte in folgenden Bereichen:

  • im Feld der personellen und organisationalen Entwicklungs- und Beratungsarbeit in Unternehmensberatungen, Wirtschaftsunternehmen, Behörden und wissenschaftlichen Einrichtungen,
  • im Bereich der psychosozialen sowie psychoökonomischen Professionalisierung und in den Berufsfeldern der Personal- und Organisationsentwicklung von betrieblichen Unternehmen,
  • in Unternehmensberatungen mit den Schwerpunkten Assessment, Outplacement und People Performance Solutions, 
  • in Unternehmensberatungen mit Schwerpunkten in den Bereichen Managementtraining, Teamentwicklung und Unternehmenskommunikation,
  • an Hochschulen mit Studiengängen im psychologischen Bereich,
  • in Einrichtungen der Sozialarbeit und Sozialpädagogik,
  • im Bereich der psychologischen Jugend- und Sozialarbeit,
  • im Bereich der psychosozialen Beratung und Personalentwicklung von Betrieben,
  • in Bereichen des Managements und der Leitung von Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung, 
  • im Organisationsmanagement von Städten und Kommunen,
  • für eine Promotion (Erwerb des Dr.-Titels)


Mit dem Studiengang M.Sc. Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie qualifizierst Du Dich für folgende Bereiche:

  • als Psychologische Berater in Kliniken, Beratungsstellen oder selbständiger (privater) Praxen,
  • im Bereich der Forschung, z.B. für die Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten, Recherche von Fachartikeln, Vorbereitung von Seminaren und Vorstellung eigener Forschungsarbeiten auf Kongressen,
  • für eine Promotion (Erwerb des Dr.-Titels),
  • im Feld der Erziehungsberatung und Frühförderung, z.B. mit Erstellen von Gutachten zur Schullaufbahnberatung, Schulungen und Supervision für Lehrer,
  • für die Arbeit in Heimen und Betreuungseinrichtungen,
  • für den Bereich der Mediation bei Konflikten in Unternehmen und bei Beratungsstellen sowie öffentlichen Einrichtungen,
  • für die Arbeit in Einrichtungen der Weiter- und Erwachsenenbildung für die Themengebiete Mitarbeiterentwicklung, Kommunikationstraining und Konfliktmanagement,
  • im Feld der Medienpsychologie, z.B. in Einrichtungen der Konsumforschung zur Ermittlung von Motiven von Konsumenten oder in der Meinungsforschung, z.B. zur Einstellung von Personen z.B. gegenüber einer Bevölkerungsgruppe oder einer Gesetzesvorlage,
  • als Verkehrspsychologen, z.B. zur Begutachtung der Fahreignung, Erforschung von Unfallursachen oder Mitarbeit bei Planung von Straßenführung und Verkehrslenkung,
  • im Sportbereich, z.B. zur Motivationsförderung oder Optimierung des Leistungsstandes bei Vereinen, Verbänden oder öffentlichen Anstalten

Studieninhalte

Basis- und Anwendungsmodule

  • Gerontopsychologie
  • Angewandte Sozial- und Persönlichkeitspsychologie

Vertiefungsmodul

  • Projektarbeit / Forschungspraktikum
  • Projektmodul: Empirisches Projekt und Publizieren

Forschungsmethoden und Diagnostik

  • Psychologische Diagnostik
  • Statistik für Experten
  • Grundlagen der Evaluationsforschung

Wahlmodule

  • Grundlagenmodul: Klinische Psychologie des Erwachsenenalters
  • Grundlagenmodul: Arbeits- und Organisationspsychologie: Personaldiagnostik
  • Anwendungsmodul: Klinische Psychologie Praxisprojekt / Psychotherapeutische Interventionen
  • Anwendungsmodul: Arbeits- und Organisationspsychologie: Personalentwicklung
  • Vertiefungsmodul: Klinische Psychologie im Kindes- und Jugendalter
  • Vertiefungsmodul: Arbeits- und Organisationspsychologie: Mitarbeiterführung und Interaktion

Bewerbung

Voraussetzungen

Formale Voraussetzungen für die Aufnahme des Studiums M.Sc. Psychologie ist ein Bachelorabschluss in Psychologie.
Für Deine Bewerbung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Bewerbungsschreiben mit Angaben über Studienmotive, Ziele und persönlichen Hintergrund
  • Lebenslauf
  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, etc.)
  • Nachweis eines Hochschulabschlusses

Bewerbung für Dein Studium an der FHM
persönlich und kontaktfrei!

Du interessierst Dich für ein Studium an der FHM und möchtest Dich um einen Studienplatz bewerben? Bei uns findest Du auch in Corona-Zeiten beste Bedingungen. Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Vorabgespräche und Aufnahme-Verfahren finden bis auf weiteres im digitalen Raum, per WhatsApp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt unsere Studienberatung Dich mit Rat und Tat bei allen Fragen während des gesamten Prozesses – persönlich und trotzdem kontaktfrei.

Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Bewerbung sind wir bestens gerüstet: Lehrveranstaltungen im digitalen Raum, geschulte Dozenten/-innen und unsere ganze Unterstützung für Dein Studium zuhause sind für uns besonders während der COVID19-Pandemie selbstverständlich.

An der FHM beschäftigen wir uns schon seit mehr mit 15 Jahren mit dem Thema Onlinelehre, mit entsprechenden didaktischen Maßnahmen und der Technik, die dahintersteht. Du kannst Dich darauf verlassen, dass wir wissen, was wir tun und Dir beste Voraussetzungen bieten – egal, ob online, hybrid oder in Präsenz.

Bitte nutze für Deine Bewerbung unser untenstehendes Online-Bewerbungsformular. Lade dort Deine Zeugnisse und Unterlagen elektronisch hoch und wir melden uns bei Dir mit Deiner persönlichen Einladung zum FHM-Aufnahme-Verfahren. Wir sehen uns!

Übrigens: An der FHM ist die Bewerbung auch ohne Abiturzeugnis möglich! Weitere Informationen finden Du hier.

Ablauf des Bewerbungsverfahrens

Wie bewerbe ich mich?

  • Fülle bitte unser unten stehendes Online-Bewerbungsformular aus. Zur Prüfung Deiner Bewerbung benötigen wir in einem ersten Schritt folgende Dokumente:
    Lebenslauf, Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Zeugnis der (Fach-)Hochschulreife, Nachweis der Berufserfahrung) sowie ggf. Ausbildungs- und Weiterbildungszeugnisse bei Top-Up-Studiengängen.
  • Sind alle formalen Voraussetzungen erfüllt, wirst Du zum nächstmöglichen Aufnahme-Verfahren eingeladen.
  • Innerhalb von i.d.R. 15 Werktagen erhältst Du anschließend von uns die Entscheidung über die Zulassung zum Studium.
  • Bist Du zum Studium zugelassen, werden Dir die Immatrikulationsunterlagen sowie der Studienvertrag zugeschickt.
  • Die Bewerbung ist nur für einen Studiengang oder Standort möglich. Die Chancen für die Zulassung sind an allen Standorten gleich. Solltest Du unsicher bezüglich der Standort-/Studienwahl sein, helfen unsere Studienberater Dir gerne weiter.

Wann kann ich mich bewerben?

Bewerbungsfristen gibt es an der FHM nicht. Die Bewerbung ist das ganze Jahr über möglich. Du solltest Deine Bewerbung jedoch möglichst bis zum 31.08. abschicken, um Dir Deinen Studienplatz im gleichen Jahr (ab Oktober) zu sichern. Schüler können sich auch schon vor Erhalt der (Fach-)Abizeugnisse bewerben. Um eine Einladung zum Aufnahme-Verfahren zu erhalten, muss jedoch erkennbar sein, dass Du den angestrebten Abschluss erreichst. Die Immatrikulation erfolgt natürlich erst nach Vorlage der beglaubigten Abschlusszeugnisse.

Wie läuft das Aufnahme-Verfahren?

Nach Einreichung der schriftlichen oder elektronischen Bewerbungsunterlagen entscheidet eine Bewerbungskommission über die Einladung zu einem mehrstündigen Aufnahme-Verfahren. Diese Einladung erhältst Du per E-Mail, nicht per Post. Bitte prüfe regelmäßig den Posteingang sowie ggf. den Spamordner Deines Mailkontos.

Die Bewerberinnen und Bewerber lösen verschiedene Gruppenaufgaben, nehmen an einem Englischtest sowie an einem fachspezifischen Test teil und durchlaufen eine Kompetenzdiagnostik nach dem KODE®-Verfahren. Den Abschluss bildet ein persönliches Vorstellungsgespräch mit einem Hochschullehrer.

Wie stehen meine Chancen auf einen Studienplatz?

Die Studiengänge an der FHM sind nicht mit einem Numerus Clausus (NC) belegt. Die am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber werden stattdessen über ein hochschuleigenes Aufnahme-Verfahren ausgewählt. Wie bei der Personalauswahl moderner Wirtschaftsunternehmen hat die FHM hierfür ein aufwändiges Verfahren entwickelt.

Ausgezeichnet!
Warum Du in der FHM gut aufgehoben bist.

Bewerbung

Die Bewerbung ist nur für EINEN Studiengang oder Standort möglich. Die Chancen für die Zulassung sind an allen Standorten gleich. Solltest Du unsicher bezüglich der Standort-/Studienwahl sein, helfen unsere Studienberater Dir gerne weiter.

Bewerbung

Schritt 1

Studienbezogene Angaben

Schritt 2

Persönliche Angaben

Schritt 3

Dokumente anhängen

Zur Prüfung Deiner Bewerbung benötigen wir in einem ersten Schritt folgende Dokumente:
Lebenslauf, Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Zeugnis der (Fach-)Hochschulreife, Nachweis der Berufserfahrung) sowie ggf. Ausbildungs- und Weiterbildungszeugnisse bei Top-Up-Studiengängen.
Für die Frühstarter, die das Abi-Zeugnis noch nachreichen werden: Bitte letztes Halbjahreszeugnis hochladen. Danke!
Mehr zum Bewerbungsverfahren
Zur Prüfung Deiner Bewerbung benötigen wir in einem ersten Schritt folgende Dokumente:
Lebenslauf, Abschlussurkunde Deines Erststudiums (Bachelor- oder Diplomstudium), alternativ eine NotenbescheinigungMehr zum Bewerbungsverfahren

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern oder Dich unverbindlich beraten lassen!

Infomaterial bestellen Kostenloser Rückrufservice