telc Language Courses

Sie wollen in Deutschland studieren oder möchten in einem akademischen Beruf arbeiten? Für die Aufnahme an Hochschulen sowie für den Berufseinstieg wird oftmals ein telc-Zertifikat benötigt. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bietet telc Sprach-Kurse an, die Sie gezielt auf eine telc-Prüfung vorbereiten.

Programm

Kursort:Pulheim
Start:

B2- und C1-Start: 06. Januar 2020 (Nachmeldungen möglich)

Dauer:3 Monate (24 Wochenstunden)
Kursgebühr:

Die Kursgebühr beträgt 420,00 € pro Monat.

Fit für telc - wir bereiten Sie vor!

Voraussetzung für die Teilnahme an unserem telc-Programm sind Deutsch Grundkenntnisse auf B1 Niveau. Folgende Niveaustufen können durch Belegung eines Kurses angestrebt werden:

  • telc Deutsch B2
  • telc Deutsch C1
  • telc Deutsch C1 Hochschule

Was bieten wir?

In unseren Sprach-Intensivkursen werden Sie von ausgebildeten Lehrkräften auf die telc-Prüfung vorbereitet. Auf hohem sprachlichen Niveau lernen Sie Texte zu verfassen, in prüfungsrelevanten Situationen sprachlich angemessen zu reagieren und mit komplexen Hör- und Lesetexten aus Wissenschaft und Gesellschaft umzugehen. Außerdem machen wir Sie mit den Bewertungskriterien der telc-Prüfung vertraut. Dabei werden alle Fertigkeiten trainiert, die Sie für das Bestehen der telc-Prüfung benötigen:

  • Leseverstehen
  • Hörverstehen
  • Schriftlicher Ausdruck
  • Mündlicher Ausdruck

Die Teilnehmeranzahl an den telc-Kursen ist begrenzt.

Ihre Ansprechpartnerin

Hanna Mateo

Hanna Mateo, M.A.

Teaching & Support Pre-Studies Program Pulheim
mateo@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 2238 475407

Deutschkurse

Bewerben Sie sich hier für den telc-Kurs. Gerne kontaktieren wir Sie anschließend mit zusätzlichen Informationen. Ihre Bewerbung wird innerhalb von 14 Tagen beantwortet.

Hinweis: Bitte weisen Sie Ihren höchsten Sprachnachweis (B1/B2) vor. Wir werden Ihr Sprachniveau mit einem hauseigenen Sprachtest überprüfen. 

Anmeldeformular

Anmeldung telc Language Course

Anmeldung Workshop