Sonja Schmitz

Sonja Schmitz, M.A.

Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (IWK)
schmitz@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 521 96655253


Bielefeld

Vita

Sonja Schmitz hat an der Universität Bielefeld 2013 zunächst ihren Zweifach-Bachelor in Erziehungs- und Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen und hat 2016 ihr anschließendes Masterstudium der Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Beratung und Personal erfolgreich beendet.

Das FHM-Kompetenzzentrum unterstützt sie bereits seit Anfang 2012 und seit 2014 ist sie als festangestellte wissenschaftliche Mitarbeiterin fester Bestandteil des Teams.

Ihre Schwerpunkte liegen insbesondere in der Kompetenzmessung/-entwicklung überfachlicher und digitaler Kompetenzen, in der Personalauswahl und -entwicklung sowie im Bereich der Qualitätsprüfung von Verfahren und Instrumenten verschiedener Anbieter.

Im Rahmen ihrer Tätigkeit entwickelt sie gemeinsam mit ihren Kunden Anforderungsprofile für verschiedene Stellen/Jobgruppen oder konzipiert und moderiert Auswahl-/Potential-Assessmentcenter. Zudem führt sie Beratungen, Trainings, Moderationen und Workshops zu verschiedensten überfachlichen Themen (u.a. Kommunikation, Moderation, Führung, Beratung) oder Fragstellungen durch. Ihre Zielgruppen reichen dabei von Führungskräften bis hin zu Auszubildenden verschiedenster Branchen. Außerdem prüft Frau Schmitz die Qualität von Potentialanalysen, Online-Lehre oder Mitarbeiterbefragungen anhand wissenschaftlicher Kriterien in einem mehrstufigen Zertifizierungsprogramm der FHM. Darüber hinaus war sie maßgeblich an der Entwicklung des „Kompetenzindex 4.0 – KI 4.0“ zur Messung digitaler Kompetenzen von Individuen beteiligt.

Frau Schmitz verfügt über die Zusatzqualifikation:

  • KODE® (Kompetenz-Diagnostik und -Entwicklung)-Instructor
  • Berater Offensive Mittelstand
  • Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO

Das Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (IWK) ist die Weiterbildungs- und Transfereinrichtung der FHM. Mit weiterbildenden Zertifikatsstudiengängen, Seminaren und Tagungen anbietet. Das Kompetenzzentrum des IWK unterstützt seit über zehn Jahren Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen als erfahrener Ansprechpartner bei allen Fragen der Personalauswahl und -entwicklung. Das interdisziplinäre Team, bestehend aus Pädagogen, Psychologen und Soziologen, begleitet bei allen Themen rund um die Kommunikation, das Erleben und Verhalten von Menschen im Arbeitsleben.