Wie viel Europa steckt in Köln? Ausstellung und Talkrunde an der FHM Köln

Vergangene Woche wurde am FHM Köln Campus die europäische Flagge gehisst. In den letzten Monaten beschäftigten sich Studierende des B.A. Eventmanagement & Entertainment mit den Themenwochen Europa der Kölner Wissenschaftsrunde (KWR). Hierfür integrierten sie die Fragestellung „Wie viel Europa steckt in Köln? “ – passend zu den bevorstehenden Europawahlen – in ein curriculares Projekt.

Köln ist eine bunte Stadt und dies nicht nur zur 5. Jahreszeit, dem Karneval. Auch außerhalb der "jecken Zick" präsentiert sich die Stadt am Rhein weltoffen und kulturell vielseitig. Um dies hervorzuheben, gingen die Studierenden auf Spurensuche. Sie suchten Kölnerinnen und Kölner auf, die aus anderen europäischen Ländern zugezogen sind. Im Zuge des Moduls Medienproduktion erstellten sie Portraits und erhielten vielseitige Einblicke in deren persönliche Geschichte, Leben und Arbeit in der Domstadt. 

Am Donnerstagabend, den 11. April 2019 konnten Besucher der Veranstaltung herausfinden, wie viel Europa in Köln steckt. Der Abend begann mit einer Talkrunde, die von Moderator & Mitglied der WDR Chefredaktion, Jürgen Thebrath, geleitet wurde. Als Gäste begrüßte er an diesem Abend vier aus anderen europäischen Ländern zugezogene Kölnerinnen und Kölner, deren Portraits ebenfalls Teil der Ausstellung waren. In entspannter Runde konnten die Besucher erfahren, welchen Herausforderungen sich die Studierenden bei der Erstellung der Portraits stellen mussten. Auch wurde erläutert, welche Bedeutung die Domstadt für die zugezogenen Gäste hat und welches Lebensgefühl sie ihnen vermittelt. Im Anschluss wurden die Bilder – unter freudiger Erwartung der Gäste und allen Besuchern– enthüllt. Die Portraits und Hintergründe zu den Protagonisten stießen am Abend auf volle Begeisterung.

Die Exponate sind noch für einige Zeit am Campus der FHM Köln zu betrachten, bevor diese ihren Platz wechseln. Vom 28. Oktober bis 01. Dezember 2019 werden sie in der Volkshochschule Köln (VHS Studienhaus) ausgestellt. Wir danken allen Gästen für das zahlreiche Kommen und den Studierenden für ihren Einsatz!

Auf Spurensuche: Die Besucher sind begeistert von der vielseitigen Ausstellung.

In der Talkrunde erfuhren die Besucher mehr über das Leben in Köln.

Wie viel Europa steckt in Köln? - Einige Exponate.