Wer liked, gewinnt – Geld verdienen mit Social Media: FHM Bielefeld lud zu einem interessanten Austausch zwischen Schülern & Studierenden, Influencern und Pressevertretern ein.

Am Mittwoch, den 10.7.2019, hat die FHM Bielefeld Schülerinnen und Schüler sowie Studierende aus Ostwestfalen in die Studi-Lounge eingeladen, um bei entspannter Atmosphäre von interessanten Referenten zu lernen.

Zu den „Special Guests“ zählten Daniel Mucha (Leiter Medien & Kommunikation Arminia Bielefeld), Kristina Oehler (Prokuristin und Pressesprecherin ruf Jugendreisen), Laura Schwarzer (Sport Influencerin aus Bielefeld) und Stefan Waigel (Fashion Influencer und Unternehmer aus Osnabrück).

Jeder Referent hatte eine Präsentation vorbereitet und es gab spannende Einblicke rund um das Thema Social Media- und Influencermarketing. Dabei berichteten Frau Oehler und Herr Mucha aus Sicht der Unternehmen, von der gesammelten Erfahrung mit Influencern in der Vergangenheit.

Frau Oehler konnte beispielsweise an einer Grafik verdeutlichen, wie ein Youtube-Video eines „ruf-Influencers“ zu einem signifikanten Anstieg der Besucherzahlen auf der Website geführt hat.

Herr Mucha berichtete von der Absicht, die Arminia-Spieler noch weiter für Influencermarketing zu sensibilisieren. Der gesamte Bereich „Social Media“ wird von Arminia Bielefeld auf unterschiedlich kreative Weise mit immer neuen Beiträgen und Formaten bedient.

Laura Schwarzer und Stefan Waigel konnten durch Erfahrungen im Bereich Instagram bei den Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden punkten. Sie gaben nicht nur Tipps für eine erfolgreiche Karriere auf Instagram, sondern ermöglichten auch persönliche Einblicke in ihren Alltag. Stefan Waigel als junger Unternehmer konnte darüber hinaus Einblicke gewähren wie es ist im jungen Alter Verantwortung für eine Selbstständigkeit zu übernehmen.

Während der gesamten Veranstaltung und auch am Ende wurden einige Fragen gestellt und es entstand eine angeregte Diskussion zwischen dem Publikum und den Referenten. Am Ende der Veranstaltung gab es die Möglichkeit nochmal persönlich auf die Gäste zuzugehen und weitere Tipps und Antworten zu bekommen.

v.l.n.r. Jan-Philipp Wellmann (Fachbereich Wirtschaft), Kristina Oehler (ruf Jugendreisen), Daniel Mucha (Arminia Bielefeld), Stefan Waigel (Fashion Influencer & Unternehmer), Laura Schwarzer (Fitness-Influencerin).