Weiterbildung zum Betriebswirt General Management an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bietet eine neue wissenschaftliche Weiterbildung an: den Betriebswirt General Management (FHM). Das weiterbildende Studium findet in der FHM Online-University statt, dem digitalen Fernstudien-Campus der FHM. Dies ermöglicht eine betriebswirtschaftliche Weiterqualifizierung auf Hochschulniveau, die sich innerhalb von acht Monaten auch neben Beruf und Familie realisieren lässt. 

Das Angebot richtet sich an Fach-, Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aller Branchen, die ihr Wissen um betriebswirtschaftliche Kenntnisse erweitern wollen. So werden sie auf eine führende Position in ihrer Abteilung oder im Unternehmen vorbereitet und stärken zusätzlich ihre individuelle Wettbewerbsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt. „Wir vertiefen in kleinen Arbeitsgruppen die vorhandenen Fachkompetenzen um das nötige betriebswirtschaftliche Know-how“, so Prof. Dr. Tim Brüggemann, Prorektor der FHM für den Bereich Online-University, Fernstudium und Weiterbildung. „Durch die Anbindung des IWK an die FHM ist eine Weiterbildung auf Hochschulniveau möglich – die Inhalte sind Auszüge aus dem BWL-Bachelorstudium und wurden genau auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten.“

Die Weiterbildung basiert auf einer Mischung aus Studienbriefen mit Selbstlernphasen sowie E-Learnings. Die Module behandeln die allgemeinen betrieblichen Leistungsprozesse, Arbeitsrecht, Unternehmensführung, Strategisches Management, Marketing und Teammanagement. Die Studierenden können sich in den Selbstlernphasen zeit- und ortsunabhängig von Ihrem Computer, einem Tablet oder Smartphone aus einloggen. Durch die E-Learnings haben sie trotzdem Anschluss zu anderen Teilnehmern und werden durch die Dozenten betreut.

Jedes Modul schließt mit einer schriftlichen Modulprüfung ab, die an einem der neun FHM-Standorte absolviert werden kann. Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein offizielles Hochschulzertifikat mit der Ausweisung von Credit Points (ECTS), die sich auf ein späteres Studium anrechnen lassen.