Unternehmenskommunikation: fachbereichsübergreifende Exkursion zur REWE Group

Für Studierende der Studiengruppen Medienkommunikation & Journalismus (B.A.), Crossmedia & Communication Management (M.A.) und Vegan Food Management (B.A.) stand vergangene Woche ein Besuch der REWE Group auf dem Vorlesungsplan. Im Rahmen der Module Corporate Publishing, Corporate Communications und Öffentlichkeitsarbeit/ PR integrierte Dozentin Dr. Sonja Steves diese Exkursion in ihre Vorlesungen.

Die REWE Group mit Stammsitz in Köln ist mit rund 360.000 Mitarbeiter/innen aus 150 Nationen und einem Umsatz von über 61 Milliarden der zweit größte Lebensmittelhändler in Deutschland. Allein in der Muttergesellschaft, der REWE Group, kümmern sich mehr als 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die externe Unternehmenskommunikation, die interne Kommunikation, Socical Media, Nachhaltigkeitskommunikation, Corporate Social Responsability und Sponsoring. Martin Brüning, Leiter der Unternehmenskommunikation erläuterte den Studierenden sehr kurzweilig und informativ die Kommunikationsaufgaben und Ziele bei der REWE, sprach über die Digitalisierung der Kommunikation und schilderte die facettenreiche Arbeit für die Vorstandskommunikation.

Insbesondere die Themen Krise und Nachhaltigkeit interessierten die Studierenden, die gut vorbereitet Fragen stellten.

Zu Gast bei der REWE Group in Köln: die Studiengruppen Medienkommunikation & Journalismus (B.A.), Crossmedia & Communication Management (M.A.) und Vegan Food Management (B.A.) mit Dozentin Dr. Sonja Steves (ganz links) und Charlotte Humborg, Referentin Unternehmenskommunikation REWE Group (ganz rechts)