Kollegen connected – dann eben virtuell

In der FHM Berlin war es zeitweise fast gespenstisch still. Auch wenn jetzt wieder mehr Kolleginnen und Kollegen persönlich anzutreffen sind, finden viele Meetings und natürlich die Lehre online statt. Wir tauschen uns regelmäßig über unsere Erfahrungen in Corona-Zeiten aus, zum Beispiel über Möglichkeiten, die Online-Lehre interaktiver zu gestalten: Was lässt sich aus Adobe Connect alles rausholen? Welche Tools bieten sich noch an, Inhalte anschaulich zu vermitteln und die Studierenden zu aktivieren? Daneben schätzen und nutzen wir die Möglichkeiten der FHM: Instruktionsvideos, Workshops der Dozent 4.0 Weiterbildung, Sprechstunden für Online-Lehrende und Notfall-Hotlines (wenn gar nichts mehr geht). Ein herzliches Dankeschön an alle Kollegen und Kolleginnen, die die Umstellung von Beginn an so tatkräftig begleitet haben und dies auch noch tun!     

von Dr. Franziska Pundt / Psychologie