FHM und Istinye Universität Istanbul planen Kooperation

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) pflegt seit vielen Jahren zahlreiche internationale Kooperationen mit renommierten Partnerhochschulen. In den vergangenen Jahren konnte die FHM ihr internationales Studienangebot insbesondere im Bereich des Studienkollegs sowie der Bachelor- und Master-Studiengänge noch einmal deutlich erhöhen. Waren in den letzten Jahren vor allem China, Indien und Großbritannien wichtige Partnerländer, rücken nun auch weitere Länder und Projekte in den Fokus. So ist FHM-Professor Dr. Feyzullah Gökdemir Mitte Juli in die Türkei gereist, um dort mit dem Rektor der Istinye Universität Istanbul, Prof. Dr. Melih Bulu, und dem Direktor für die Studiengänge Gesundheit und Soziale Arbeit, Prof. Dr. Ilhan Tomanbay, erste Gespräche über einen gemeinsamen internationalen Bachelor-Studiengang im Bereich Soziale Arbeit zu führen. Darüber hinaus sind Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für Fachkräfte aus den Bereichen Soziale Arbeit und Gesundheit geplant. In den nächsten Monaten wird eine Delegation der FHM noch einmal nach Istanbul reisen, um mit den Kooperationspartnern über die nächsten Schritte zu sprechen.

FHM-Professor Dr. Feyzullah Gökdemir zu Gast an der Istinye Universität Istanbul, um über die gemeinsame Kooperation zu sprechen.