FHM-Kooperation mit der rumänischen Universität Stefan cel Mare vertieft

Anlässlich der Weltmesse des Tourismus ITB in Berlin besuchten Studierende des Masterkurses „Planning of New Tourism Products/PLANET“ von der Universität Stefan cel Mare (USV) die FHM Berlin.

Sie wurden auf ihrer viertägigen Exkursion  begleitet durch die Dekanin der Fakultät „Wirtschaftswissenschaften und Öffentliche Verwaltung“ Prof. Dr. Carmen Nastase, die Studiengangsleiterin Ass.-Prof. Dr. Angela Albu und Asss.-Prof. Dr. Carmen Chasovschi, zugleich Direktorin für Europäische Beziehungen an der USV Suceava . Mit dem Prorektor „Internationales“, Prof. Dr. habil. Fischer, besprachen sie in Berlin weitere Schritte der seit 2009 existierenden, erfolgreichen Kooperation. Seit 2009 wurden zahlreiche internationale Projekte (z.B. das Erasmus+-Projekt Cubitus) und Veröffentlichungen mit der USV realisiert, wie beispielsweise ein durch Prof. Dr. Heike Bähre und Ass.-Prof. Dr. Carmen Chasovschi erstelltes Handbuch für Tourist-Infos, vorgestellt auf der ITB in Berlin und eingesetzt in der Lehre der USV.

Prof. Dr. Bähre mit Studierenden an der USV in Suceava im Januar 2019

Prof. Dr. Carmen Nastase (3.v.l.), die Studiengangsleiterin Ass.-Prof. Dr. Angela Albu (2.v.l.) mit Prof. Dr. Heike Bähre (FHM, 2.v.l.) und dem Prorektor „Internationales“ der FHM, Prof. Dr. habil. Fischer(4.v.l.).

Prof. Dr. Heike Bähre (FHM Berlin) und Ass.-Prof. Dr. Carmen Chasovschi (Universität Stefan cel Mare Suceava) mit dem von Ihnen erstellten „Handbuch für Tourist-Infos in der Republik Rumänien“, vorgestellt auf der ITB in Berlin

Studierende des Masterkurses „Planning of New Tourism Products/PLANET“ von der Universität Stefan cel Mare (USV) die FHM Berlin hier im Bild mit dem Organisatorischen Leiter der FHM Berlin, Dipl.-Pol. Ralf Struschka (2.v.l.), der Studiengangsleiterin Ass.-Prof. Angela Albu (5.v.l.), der Dekanin der USV, Prof. Dr. habil. Carmen Nastase (2.v.r.) und Ass.-Prof. Dr. Carmen Chasovschi (1.v.r.) und Prof. Dr. Bähre (FHM Berlin