FHM bringt deutschen Sprachtest in den Iran

Frau Wünster von telc Language Tests und Dr. Hamid Doost Mohammadian von der Fachhochschule des Mittelstands Berlin besuchten im Rahmen eines 5-tägigen Iran-Besuchs unter anderem Prof. Dr. Khodaei, den stellv. Minister für Wissenschaft, Forschung und Technologie und  Präsidenten der National Organization for Educational Testing (NOET).

Im Rahmen ihres Aufenthalts wurden zudem mehrere Deutschlehrer für die Durchführung von mündlichen telc Deutsch-Tests ausgewählt. Darüber hinaus wurden mit der Planung für zukünftige Kooperationen begonnen. Dazu zähl ein englischsprachiger telc-Test, technische Tests wie MCSE und Schulungen für Professionals.