Exkursion zum Treffpunkt "Menschen in Not"

Studierende des Studiengangs „Soziale Arbeit und Management“ führten eine Exkursion zum Treffpunkt "Menschen in Not“ in Bamberg durch, die von Prof. Dr. Michael Görtler, Fachvertreter für den Bereich Sozialpädagogik / Soziale Arbeit an der FHM Bamberg, organisiert worden ist. Die soziale Einrichtung dient der Unterstützung und Förderung der Interessen vor allem von wohnungslosen und strafentlassenen Menschen, die sich kurz- oder langfristig in Bamberg aufhalten. Der Leiter des Treffpunkts, Dipl. Soz. Päd. Peter Klein, begann mit einer Hausführung und stellte die Angebote der Einrichtung vor. Im Anschluss daran klärte er die Studierenden - zusammen mit einem Bewohner der ambulant begleiteten Wohngruppe -  in einer Stadtführung über die Ursachen und Folgen von Obdachlosigkeit, Wohnungslosigkeit und Straffälligkeit auf.

Studierende des sozialen Bereichs mit dem Leiter des Treffpunkts Peter Klein