Exkursion in die Welt der Weine: Masterstudierende starten Praxisprojekt mit »Weinkontor Freund«

Vergangenen Freitag besuchten die Studierenden des Masterstudiengangs Mittelstandsmanagement 08 gemeinsam mit ihrer FHM Dozentin Dr. Melanie Eikenbusch und dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Jan-Philipp Wellmann den Wein- & Feinkost-Großhandel »Weinkontor Freund GmbH« in Borgholzhausen. Das traditionsreiche Familienunternehmen zählt zu den großen Spezialisten der Branche und ist innerhalb der deutschen und europäischen Genießerlandschaft zu einer festen Größe herangewachsen.

Am Firmensitz wurde die Gruppe herzlich von Inhaberin und Projektmanagerin Johanna Freund empfangen, die sich als Alumna des B.A. Marketing Management besonders über den Besuch der Studierenden ihrer Alma Mater freute. Sie führte die Studierenden auf dem Gelände herum und zeigte ihnen die großen, modernen Lagerhallen, bevor es schließlich zum Marketing-Team in den Besprechungsraum ging.

Anlass der Exkursion im Modul »Innovations- & Change Management« ist ein aktuelles Praxisprojekt mit dem mittelständischen Unternehmen, in welchem die Studierenden eine Kundenbefragung zum Thema »Foodmiles - Der ökologische Fußabdruck von Weinen außerhalb Europas« durchführen und so die Einstellung der Kunden zu ökologischer Nachhaltigkeit prüfen. Die Ergebnisse der Befragung werden den Verantwortlichen dann zeitnah im Rahmen eines weiteren Besuchs durch die Studiengruppe vorgestellt.