Erste Immatrikulation in Zeiten von Corona: 31 Studienanfänger starten am Campus Bielefeld ins Psychologiestudium

Die FHM konnte heute 31 Studienanfänger zur Immatrikulation im Bachelorstudiengang Psychologie am Campus Bielefeld begrüßen. Dies sind die ersten Studierenden, die in Zeiten der Corona-Pandemie an der FHM Bielefeld immatrikuliert werden. Der Studienstart für die Psychologie-Studierenden findet in diesem Jahr aufgrund des ab September 2020 in Kraft tretenden Gesetzes zur Reform der Psychotherapeutenausbildung vorzeitig statt, um den Studierenden für die Zeit nach dem Abschluss alle beruflichen Perspektiven offenzuhalten. Denn auch wenn das Themenfeld Psychotherapie zukünftig weiterhin ein Thema der Psychologie-Studiengänge an der FHM bleibt, wird die anschließende Approbation durch die neue Gesetzgebung an Fachhochschulen dann allgemein nicht mehr möglich sein.