Erfolgreicher erster Start der Weiterbildung zum "Nachhaltigkeitsmanager (FHM)"

Die wissenschaftliche Weiterbildung zum/zur Nachhaltigkeitsmanager/in ist am Freitag, den 26.06.2020 erfolgreich am Standort in Bielefeld gestartet. Die insgesamt 14 Studierenden wurden aufgrund der aktuellen Lage online am Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (IWK) immatrikuliert und im Rahmen einer virtuellen Einführungsveranstaltung mit dem Studierendendasein an der FHM vertraut gemacht.

Im Anschluss daran übernahm die wissenschaftliche Studiengangsleiterin Prof. Dr. Metje Rocklage, welche die angehenden Nachhaltigkeitsmanager/innen zunächst herzlich begrüßte und anschließend im Rahmen eines interaktiven Vortrages zu den "Grundlagen der Nachhaltigkeit in Unternehmen" thematisch in das weiterbildende Studium einführte.

Die Weiterqualifizierung auf Hochschulniveau wird an der FHM als berufsbegleitendes Studium in Teilzeit angeboten und lässt sich innerhalb von acht Monaten auch neben Beruf und Familie realisieren. Das Angebot richtet sich an nachhaltigkeitsorientierte Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die im Rahmen ihrer rechtlichen und administrativen Aufgaben mit der Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit betraut sind oder werden.

Die neue wissenschaftliche Weiterbildung vermittelt bedeutsame Kompetenzen und greift ein Thema auf, welches aktueller und dringlicher ist als jemals zuvor.

Interessierte können sich jederzeit online unter https://www.fh-mittelstand.de/nachhaltigkeitsmanager/ informieren. Gerne berät das IWK auch telefonisch oder sendet das passende Infomaterial zu.

Die wissenschaftliche Studiengangsleiterin Prof. Dr. Metje Rocklage begrüßte die Studierenden herzlich.