Dr. Vera Seidemann zur Professorin an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock berufen

Dr. Vera Seidemann wird zur Professorin für Betriebswirtschaft, insbesondere Dienstleistungs- und Innovationsmanagement an der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock berufen.

Dr. Vera Seidemann (39) ist zur Professorin an der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock ernannt worden. Im Fachbereich Wirtschaft vertritt sie insbesondere das Modul der Betriebswirtschaft.

Seidemann lehrt seit September 2017 an der FHM Rostock. Ihre wissenschaftliche Laufbahn startete sie mit dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August Universität Göttingen, der Universitat de València und zuletzt an der Technischen Universität Berlin. Im Jahr 2011 schloss sie ihre Promotion über die Positionierung hybrider Innovationen an der TU Berlin ab.

Seit 2005 lehrte Vera Seidemann an der VWA Berlin, der TUB Servicegesellschaft und an internationalen Hochschulen wie der Tongji Universität Shanghai und der Toulouse Business School. Nach ihrer abgeschlossenen Promotion war sie im internationalen Marketing bei der August Storck KG für die Marke Werthers Original tätig. Darüber hinaus arbeitete sie mehrere Jahre freiberuflich beratend für verschiedene Unternehmen wie trommsdorff + drüner, innovation + marketing consultants und die August Storck KG.