Dr. oec. Klaus Schafmeister zum Professor an der FHM Bielefeld berufen

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld hat Dr. oec. Klaus Schafmeister zum Professor für Innovation und Raumentwicklung berufen. Zudem bekleidet er das Amt des Forschungsdirektors für Stadt-Land-Beziehung und Mobilität.

Seit Anfang des Jahres lehrt Schafmeister als Hochschullehrer im Fachbereich Wirtschaft „Innovation und Raumentwicklung.“ Zusätzlich arbeitet er als Forschungsdirektor am Themengebiet Stadt-Land-Beziehung und Mobilität. Im Rahmen dieser Aufgabenstellung hat er bereits an mehreren Projektentwicklungen mitgearbeitet und initiiert.

Schafmeister, der seinen Doktortitel für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften von der Universität Hohenheim bei Stuttgart erhielt, übte seit 2000 für verschiedene öffentliche Organisationen in Lippe leitende Tätigkeiten aus. Darunter zählt unter anderem das Innovation Land Lab in Dörentrup. In seinen Funktionen hat er in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte auf der europäischen, Bundes- und Landesebene geleitet und durchgeführt.