Create your own university: Fachhochschule des Mittelstands (FHM) vergibt Stipendium an Test-User der eigenen Online-University

Die Online-University der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) vergibt zum Studienstart Oktober 2019 ein Stipendium an einen Bewerber für ein Online-Fernstudium. Dabei geht es der privaten Fachhochschule nicht nur darum, das Studienangebot für besonders engagierte Studieninteressierte zu öffnen. Die FHM möchte mit dem ausgeschriebenen Stipendium vor allem Digital Natives ansprechen und ihnen die Möglichkeit bieten, bei der Weiterentwicklung der FHM Online-University mitzuwirken. Zu diesem Zweck wird der ausgewählte Stipendiat in eine Arbeitsgruppe (AG) zur Weiterentwicklung der FHM Online-University aufgenommen.

Zum Studienjahr 2018/2019 hat die Online-University der FHM ihren virtuellen Campus in Betrieb genommen. D.h. die seit vielen Jahren etablierten Fernstudiengänge der FHM werden in einer komplett digitalen Lernumgebung angeboten. Für das kommende Wintersemester 2019/2020 schreibt die Online-University nun ein Stipendium aus. Dieses umfasst 50% der anfallenden Studiengebühren des jeweiligen Studiengangs in der Online-University, ein iPad inkl. Pen sowie die Teilnahme an der Arbeitsgruppe „Future Learning Lab“.

Die interdisziplinäre Arbeitsgruppe „Future Learning Lab“ setzt sich zusammen aus Professoren und FHM-Mitarbeitern der IT-Abteilung und des Instituts für Fernstudium (IfF) und wird geleitet durch das Team der FHM Online-University. Die AG um einen „Key User“ aus den Reihen der Studierenden zu erweitern war die Idee des FHM Prorektors, Professor Dr. Tim Brüggemann: „Wir haben in den vergangenen Monaten viel gelernt. Die wichtigste Erkenntnis aber war, dass ein agiler Prozess am erfolgversprechendsten ist. Wir entwickeln unsere Online-Studiengänge für unsere Studierenden und in enger Abstimmung mit ihnen. Und nicht jede technische Errungenschaft ist für unsere Studierenden und Dozenten auch tatsächlich hilfreich und umsetzbar. Die FHM Online-University lebt von der Partizipation der Lehrenden und Lernenden. Unser Motto ist: Fail fast! Learn faster!“

Die Chance auf das Stipendium haben alle, die folgende Kriterien erfüllen:

  •         Berufstätigkeit
  •         Angestrebte oder bereits laufende Bewerbung für ein Fernstudium in der FHM Online-University
  •         Einreichung eines überzeugenden Motivationsschreibens
  •         Kompetenz im Umgang mit sozialen Medien/ Apps und unterschiedlicher Software
  •         Interesse an der Erprobung neuer technischer Anwendungen 

Bewerbungen für ein Fernstudium in der FHM Online-University sowie das Stipendium können bis zum 15. September 2019 eingereicht werden. Alle Infos zu den Rahmenbedingungen des Stipendiums und das Bewerbungsverfahren gibt es online unter: https://www.fh-mittelstand.de/studienfinanzierung/  

Für das kommende Wintersemester 2019/2020 schreibt die FHM Online-University ein Stipendium aus. Dieses umfasst 50% der anfallenden Studiengebühren des jeweiligen Fernstudiengangs, ein iPad inkl. Pen sowie die Teilnahme an der Arbeitsgruppe „Future Learning Lab“.