Für Lehrer

Berufsorientierung 18/19: Schulworkshops für Ihren Unterricht

Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Erfahren Sie hier mehr über das kostenlose Workshop- und Vortragsprogramm der Fachhochschule des Mittelstands (FHM), welches wir speziell für Schülerinnen und Schüler der Oberstufen (Sek. II) an Gymnasien, Beruflichen Gymnasien und Fachoberschulen aber auch für bestimmte Ausbildungsgänge an Berufsschulen/-kollegs entwickelt haben. In unseren Broschüren finden Sie 18 verschiedene Angebote, die alle – mal im engeren, mal im weiteren Sinn – etwas mit der Berufsorientierung bzw. der Vorbereitung auf das Berufsleben zu tun haben. Jedes Thema ist bereits einem Unterrichtsfach bzw. einem Lernfeld zugeordnet, um Ihnen als Fachlehrer einen guten Überblick zu geben. Diese Zuordnung heißt aber nicht, dass der Workshop nicht auch für andere Fächer/Bereiche relevant sein kann.

So funktioniert’s: Wir kommen zu Ihnen in die Schule und „übernehmen“ mit einem der Workshops Ihren Unterricht. Die Themen können von uns so aufbereitet werden, dass sie entweder in eine Unterrichtseinheit von 45 Minuten passen oder in eine Doppelstunde von 90 Minuten. Jeder Workshop enthält in der Regel eine praktische Übung mit den Schülerinnen und Schülern. Sie finden einen Workshop interessant und möchten ihn für Ihre Klasse buchen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir vereinbaren dann einen individuellen Termin. Das Ganze ist für Sie völlig kostenfrei!

Ihre Ansprechpartnerin

Franziska Pollei

Franziska Pollei, B.A.

Marketingleitung
pollei@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 521 96655222

Downloads

Das Workshopangebot

Fit für den Berufsstart

1.Teamarbeit – gemeinsam macht es mehr Spaß

2. Step by Step – meine persönliche Zukunftsplanung

Einblick in Berufsfelder

3. Medien managen – der Medienwirt

4. Brotlose Kunst oder Kultstatus Designer?

5. Journalismusforschung – wie unabhängig agieren Journalisten?

6. Start Up, ich gründe mein eigenes Unternehmen

7. Digital Business – zukünftige Berufsfelder in der digitalen Welt

Kommunikation, Werbung und Medien

8. Interkulturelle Kommunikation

9. Instagram, YouTube & Co: Wie profitieren Unternehmen von den sozialen Netzwerken?

10. 24/7 online oder was? Die Psychologie der Mediennutzung

11. Medienpsychologie: Werbung kreieren – wie spreche ich Zielgruppen richtig an

12. Coca Cola, Apple, Bahlsen & Co. – wie Marken entstehen und uns beeinflussen

13. Virtual Reality – Die Zukunft der Medien und wie der Einsatz unseren Alltag verändert (nur für den Standort Bielefeld möglich)

Psychologie, Gesundheit und Lifestyle

14. Lernen & Gesundheit – „Work-Life-Balance“

15. Die Psychologie der gewaltfreien Kommunikation: Gefühle wahrnehmen und ausdrücken

16. Mode & Marken – zwischen Rokoko-Roben & modernen Shopping Queens

Technik und Umwelt

17. Das Haus der Zukunft – Wie Technik & Architektur im Zuhause Einzug halten

18. Nachhaltigkeit – was ist eigentlich die Energiewende?