Content Creation & Management

Master of Arts (M.A.)

Studienberatung Online Bewerben Infomaterial

Content is King

Inhalte zielgruppengerecht produzieren, aufbereiten und auf verschiedenen Kommunikationskanälen verbreiten – das sind Deine Aufgaben als Content Creation Manager/-in.

Insbesondere durch Social Media, Suchmaschinen und Plattformen hat sich die Arbeit der Medienunternehmen stark gewandelt. Journalistische Medien bestimmen nicht mehr allein den öffentlichen Diskurs und es entstehen neue Informationsangebote. Kreative Inhalte und ihre technisch gesteuerte Verbreitung an die relevanten Zielgruppen sind mehr denn je gefragt. Daraus resultiert ein enormer Bedarf an Fach- und Führungskräften, die spezielle Medienkompetenzen mitbringen und die Kommunikation von Morgen gestalten.

Studiere jetzt den Master-Studiengang Content Creation & Management* an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld, Hannover oder Köln.

Wissenswertes zum Studium an der FHM

TAG DER OFFENEN TÜR: 11.06.2022

TAG DER OFFENEN TÜR: 11.06.2022

Informiere dich jetzt beim Infotag von 10-13 Uhr an allen FHM Standorten. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

Alle Details zu Deinem Studium!

Vollzeit-Studium

Dauer

2 Jahre (6 Trimester) inkl. 12 Wochen Studium in der Praxis (SiP) im In- oder Ausland

Studienstart

Oktober

Studiengebühren

Bielefeld

675 €/Monat

16.200 € gesamt (24 Monate)

Hannover

675 €/Monat

16.200 € gesamt (24 Monate)

Köln

675 €/Monat

16.200 € gesamt (24 Monate)

5% Rabatt für Absolventen eines FHM-Bachelorstudiengangs

Credits

120 ECTS

Einmalige Gebühren

500,00 € (Abschlussprüfung)

Sonstiges

Arbeiten & Studieren
Präsenzzeiten: Mi.-Fr. (Bielefeld) & Mi.-Fr. (Köln)

Informationen zum Studium
M.A. Content Creation & Management

Ziel des Studiengangs

Im Master-Studiengang Content Creation & Management erwirbst Du das nötige Basiswissen und topaktuelles Branchen-Know-how, welches am Markt gefragt ist und legst während des Studiums deine persönlichen Schwerpunkte in den Bereichen Journalismus, Unternehmenskommunikation und Medienmanagement. Du machst Dich fit für die Vernetzung unterschiedlicher Medienkanäle und Zielgruppen. Professionelles Content-Design, erfolgreiche Social Media-Strategien und Trends im Bild- und Videojournalismus stehen ebenso im Fokus wie Krisenkommunikation oder Mobile Management.

In den Modulen behandelst Du aktuelle Case Studies und lernst von den Besten. Und es kommt noch besser: Im Medien- und Kommunikationsprojekt hast Du die Chance, alles bisher Gelernte direkt in die Praxis umzusetzen. So studierst Du mit maximalem Praxisbezug und baust Dir schon während des Studiums Dein eigenes berufliches Netzwerk auf. Ein besonderer Fokus dieses Studiengangs liegt neben der interdisziplinären Medienkompetenz auf dem intensiven und permanenten Austausch mit Unternehmen und Institutionen sowie auf Kooperationen mit der Wirtschaft.

Mit dem Master-Studiengang Content Creation & Management wirst du optimal auf die Übernahme von Führungs- und Managementfunktionen auf nationaler und internationaler Ebene im Bereich des Medien- und Kommunikationsmanagements qualifiziert. Der Studiengang baut dabei auf einem einschlägigen Bachelor-Abschluss im Bereich Medien auf.

Perspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiengangs kannst als Führungskraft Schnittstellenfunktionen in Wirtschaft, Medien und Kommunikation auf nationaler und internationaler Ebene wahrnehmen und hast Du die Möglichkeit zur Promotion.

Aufgrund der sich entwickelnden Dynamik des Arbeitsfeldes erwarten Dich abwechslungsreiche Tätigkeiten und innovative Arbeitsstellen, die Dich ständig mit den Herausforderungen der Kommunikations- und Medienbranche konfrontieren werden. Hierzu zählen unter anderem interessante Karrierepositionen in Kommunikations-, PR- und Onlineagenturen, in Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen, bei Internetportalen, bei Hörfunk- und TV-Anstalten sowie in der Politik und Verwaltung. Darüber hinaus bietet sich ein interessanter Einstieg in Medien-, Marketing- und Presseabteilungen von Unternehmen, Institutionen, Verbänden und Kultureinrichtungen wie beispielsweise Museen.

Studienverlauf

Das Vollzeit-Studium Content Creation & Management M.A. findet größtenteils in Präsenzphasen am Campus der FHM statt.

Für die FHM-Standorte Bielefeld und Köln gilt folgende Besonderheit: die Präsenzzeiten sind immer von mittwochs bis freitags, um eine Berufstätigkeit der Studierenden gewährleisten zu können. So richtet sich das Studium auch an Berufstätige, die sich bereits in der Medienwelt zu Hause fühlen und ihr Wissen darin gezielt ausbauen möchten, um den nächsten Karriereschritt zu gehen. Absolventen von Medienstudiengängen der FHM oder von anderen Hochschulen, die ein Interesse haben, auch neben dem Vollzeit-Master zu arbeiten, können parallel Praxiserfahrung sammeln.

Das Studium ist in 6 Trimestern organisiert, dies entspricht einer Studiendauer von zwei Jahren. Integriert ist eine Praxisphase (12 Wochen) vorgesehen, die die Studierenden in einem Unternehmen im In- oder Ausland verbringen. Dabei entstehen intensive Kontakte zu interessanten Unternehmen und späteren Arbeitgebern – ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem erfolgreichen Berufseinstieg. Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten Praxisplatzes bietet auf Wunsch das Career Service Center der FHM. Im 6. Trimester wird die Abschlussarbeit (Master-Thesis) geschrieben. Das Studium schließt mit dem akademischen Titel Master of Arts (M.A.) ab.

Studieninhalte

Der Master-Studiengang Content Creation & Management M.A. bietet Dir eine vertiefende Qualifizierung im Kompetenzbereich Kommunikation und Führung:

  • Zentrale Kompetenzbereiche im Studiengang Content Creation & Management sind Content Management, Marketing- und Designmanagement, Journalismus, Unternehmenskommunikation und Medienmanagement. Vorlesungen im Bereich des Marketing- und Designmanagements vermitteln Dir systematische Kenntnisse zu Konzeption, Planung und Umsetzung von Marketingstrategien sowie Know-how zum Design in seinen vielfältigen medialen Einsatzgebieten, wie beispielsweise Websitegestaltung, Corporate Publishing und Gestaltungskonzepte für Kampagnen.
  • Im Bereich des Journalismus stellt das journalistische Schreiben nach wie vor eine Schlüsselqualifikation crossmedialen Arbeitens in TV, Hörfunk, Online und Print dar. In einer vertiefenden Betrachtung wirst Du sensibilisiert, inwieweit crossmedialer Journalismus den redaktionellen Arbeitsablauf im Tagesgeschäft beeinflusst und welche technischen Fähigkeiten dies erfordert. Dabei werden neben journalistisch-redaktionellen Sichtweisen auch Ansätze der strategischen Unternehmenskommunikation mit ihren internen und externen Bezugsgruppen beleuchtet.
  • Im Modul Kommunikationsmanagement werden anhand von Case-Studies zeitgemäße und zukunftsfähige Kommunikationsstrategien für Unternehmen im kurz-, mittel- und langfristigen Zeithorizont erarbeitet. Erfolgversprechende Faktoren sind dabei neben medienwirtschaftlichen und kommunikationswissenschaftlichen Kenntnissen auch eine hohe Projektmanagement- und Umsetzungskompetenz.
  • Das Modul Creative Tools & Design Thinking werden Kreativprozesse betrachtet und Kreativtechniken vorgestellt und erprobt.
  • Um Deine interkulturellen Kompetenzen weiterzuentwickeln, vertiefst Du Dein Business-Englisch im Modul Crosscultural Communication Management. Hier ist eine Exkursion in die Medienmetropole London vorgesehen. Vor Ort lernst Du bei Unternehmensbesuchen Agenturen, Verlage und Medienakteure der internationalen Branche kennen.

 

Die FHM legt neben der Vermittlung wissenschaftlicher Kompetenzen großen Wert auf einen hohen Anwendungsbezug der Studiengänge. Daher ist im Master-Studiengang Content Creation & Management M.A. eine 12-wöchige Praktikumsphase, das sog. „Studium in der Praxis" (SiP), vorgesehen. Dieses kannst Du in unterschiedlichen Medienbereichen im In- oder Ausland absolvieren.

Eine vertiefende Schwerpunktsetzung des individuellen Studienprofils erfolgt durch die Wahl von drei aus sechs Modulen in den Bereichen Journalismus, Unternehmenskommunikation und Medienmanagement.

Alle Module auf einen Blick:

Content Management

  • Content Creation & Management
  • Recht in Kommunikation & Marketing

Marketing- und Designmanagement

  • Digitales Marketing
  • Social Media Marketing
  • Content-Design

Journalismus

  • Crossmedialer Journalismus
  • Bild- und Videojournalismus (* Wahlpflichtfach, Vertiefung)
  • Ressort-Journalismus (* Wahlpflichtfach, Vertiefung)

Unternehmenskommunikation

  • Kommunikationsmanagement
  • Krisenkommunikation (* Wahlpflichtfach, Vertiefung)
  • Corporate Communications (* Wahlpflichtfach, Vertiefung)

Medienmanagement

  • Mobile Management
  • Musikmanagement (* Wahlpflichtfach, Vertiefung)
  • Virtual & Augmented Reality Management (* Wahlpflichtfach, Vertiefung)

Kommunikation und Führung

  • Creative Tools & Design Thinking
  • Crosscultural Communication Management

Forschungs- und Praxisperspektiven

  • Studium in der Praxis (SiP)
  • Medien- und Kommunikationsforschung
  • Medien- und Kommunikationsprojekt (MEDIA.CAMPUS)

Master-Studium auch dual

Master-Studium & Volontariat in 3 Jahren

Die FHM beschreitet gemeinsam mit den Zeitungsverlagen Neue Westfälische, Lippische Landeszeitung und Die Glocke neue Wege in der Qualifizierung des journalistischen Nachwuchses. In nur drei Jahren können Studierende des dualen Master-Studiengangs M.A.Content Creation & Management sowohl einen Master- als auch einen Volontariatsabschluss erwerben.

Möglich wird dieses innovative Studienangebot durch eine enge Verzahnung der fachwissenschaftlichen Journalistenausbildung der FHM mit der redaktionellen Praxis in den Zeitungsverlagen. „Mit diesem Angebot eröffnen wir besonders engagierten Studierenden die Möglichkeit, parallel zum Studium bereits ein Volontariat zu beginnen. Damit verkürzt sich die Ausbildungszeit um ein Jahr“, erläutert Professor Dr. Astrid Kruse, wissenschaftliche Leiterin des Studienprogramms. Studierende dieses 36 Monate dauernden Programms werden von den Zeitungsverlagen nach geltendem Tarifvertrag vergütet.

Die Verlage schreiben jeweils eine Stelle für einen dualen Master aus, alle Bewerber durchlaufen Aufnahme-Verfahren der Zeitungsverlage. Bewerbungen für den neuen, dualen M.A. Content Creation & Managemen können direkt an die jeweiligen Zeitungsverlage gerichtet werden.

Bewerbung

Voraussetzung

Formale Voraussetzungen für die Aufnahme des Studiums Master of Arts M.A. Content Creation & Managemen wird ein einschlägiger Bachelor-Abschluss oder eine von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannte Vorbildung gefordert. Dies kann durch einen Abschluss des Bachelor-Studiengangs Media Management & Innovation B.A. oder des Bachelor-Studiengangs Medienkommunikation & Journalismus B.A. der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) oder eines vergleichbaren fachlich einschlägigen Studiengangs der Kommunikationswirtschaft oder -wissenschaft, der Medienwirtschaft oder -wissenschaft, des Journalismus, der Publizistik oder anderer Studiengänge mit Medienbezug nachgewiesen werden.

Für Deine Bewerbung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Lebenslauf
  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, etc.)
  • Nachweis eines Hochschulabschlusses

So bewirbst Du Dich um einen Studienplatz an der FHM

  • Bewirb dich direkt ONLINE oder reiche Deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen bei uns ein.
  • Sind alle formalen Voraussetzungen erfüllt erhälst Du innerhalb von 15 Werktagen von uns die Entscheidung über die Zulassung zum Studium.
  • Bist zum Studium zugelassen, werden Dir die Immatrikulationsunterlagen sowie der Studienvertrag zugeschickt.

 

Downloads zum Studiengang

Projekte unserer Studierenden
im Studiengang Content Creation & Management


Extended world


So geht Magazin!


Starters Summit - Das Design Thinking Camp


Starters Summit 2021 steht in den Startlöchern


Starters Summit 2019


Starters Summit: Ein Gipfel voller Ideen

Wir lieben Medien!

Hier zeigen wir Dir alles aus Lehr- & Projekt-Arbeiten im Bereich Medien & Kommunikation der Fachhochschule des Mittelstands (FHM).

 

zu den Projekten

Studierendenstimmen über den

M.A. Content Creation & Management auf StudyCheck

Veranstaltungen

Di 7.06.22 Infoveranstaltung der FHM Hannover Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Hannover 17:30 Uhr
Di 7.06.22 Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Köln 17:30 Uhr
Di 7.06.22 Infoveranstaltung des Fachbereich Medien am Campus Bielefeld Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Bielefeld 17:30 Uhr
Mi 8.06.22 CAREER.DAY - Die hochschulinterne Unternehmens- & Karrieremesse CSC Veranstaltung CSC Veranstaltung alle Fachbereiche Köln 10:00 Uhr
Sa 11.06.22 Tag der offenen Tür - alle Standorte Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür alle Fachbereiche alle Standorte 10:00 Uhr
Mi 15.06.22 Master-Infoveranstaltung: Deine Karriere mit einem Medienstudium Infotermin Infotermin Medien Online 13:00 Uhr
Di 5.07.22 Infoveranstaltung der FHM Hannover Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Hannover 17:30 Uhr
Di 5.07.22 Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Köln 17:30 Uhr
Di 5.07.22 Infoveranstaltung des Fachbereich Medien am Campus Bielefeld Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Bielefeld 17:30 Uhr
Di 2.08.22 Infoveranstaltung der FHM Hannover Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Hannover 17:30 Uhr
Di 2.08.22 Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Köln 17:30 Uhr
Di 2.08.22 Infoveranstaltung des Fachbereich Medien am Campus Bielefeld Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Bielefeld 17:30 Uhr
Di 6.09.22 Infoveranstaltung der FHM Hannover Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Hannover 17:30 Uhr
Di 6.09.22 Infoveranstaltung der FHM Köln Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Köln 17:30 Uhr
Di 6.09.22 Infoveranstaltung des Fachbereich Medien am Campus Bielefeld Infotermin Infotermin alle Fachbereiche Bielefeld 17:30 Uhr

Ausgezeichnet!
Warum Du in der FHM gut aufgehoben bist.

Bewerbungsformular

Die Bewerbung ist nur für EINEN Studiengang oder Standort möglich. Die Chancen für die Zulassung sind an allen Standorten gleich. Solltest Du unsicher bezüglich der Standort-/Studienwahl sein, helfen unsere Studienberater Dir gerne weiter.

Bewerbung

Schritt 1

Studienbezogene Angaben

Schritt 2

Persönliche Angaben

Schritt 3

Dokumente anhängen

Zur Prüfung Deiner Bewerbung benötigen wir in einem ersten Schritt folgende Dokumente:
Lebenslauf, Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Zeugnis der (Fach-)Hochschulreife, Nachweis der Berufserfahrung) sowie ggf. Ausbildungs- und Weiterbildungszeugnisse bei Top-Up-Studiengängen.
Für die Frühstarter, die das Abi-Zeugnis noch nachreichen werden: Bitte letztes Halbjahreszeugnis hochladen.
Für eine Weiterbildung sind die Nachweise einer Allgemeinen Hochschulreife, einer Fachhochschulreife oder einer Berufsausbildung mit Berufserfahrung notwendig. Danke!
Mehr zum Bewerberverfahren der Bachelor- und Master-Studiengänge
Zur Prüfung Deiner Bewerbung benötigen wir in einem ersten Schritt folgende Dokumente:
Lebenslauf, Abschlussurkunde Deines Erststudiums (Bachelor- oder Diplomstudium), alternativ eine NotenbescheinigungMehr zum Bewerbungsverfahren