Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Online bewerben

Die Fachakademie für Wirtschaft führt zum Doppelabschluss Staatlich geprüften Betriebswirt und Fachabitur. Im Anschluss an die Ausbildung zur/m Kauffrau/Kaufmann und erster Berufserfahrung stellt diese Weiterbildung somit die Alternative zur Berufsoberschule Wirtschaft dar (kein Vorkurs, kein Notendurchschnitt Voraussetzung).

Während der Weiterbildung kann wahlweise der Gepr. Wirtschaftsfachwirt (IHK), AdA-Schein (IHK), SAP Zertifikat oder der Gepr. Bilanzbuchhalter (IHK) zusätzlich erreicht werden.

Des Weiteren bietet die FHM München die Möglichkeit nach dem Staatlich geprüften Betriebswirt und dem Fachabitur im Kombistudium den Bachelor of Arts Betriebswirtschaft zu erreichen, so dass über die Fachakademie der FHM als Kauffrau/Kaufmann auch ohne Abitur der akademische Abschluss möglich ist.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Vw. Robert Horvat

Dipl.-Vw. Robert Horvat

Schulleiter Fachakademie für Wirtschaft
hovat@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 89 51554875

Staatlich geprüfter Betriebswirt

Kurzübersicht

Voraussetzungen

Studieninhalte

Studienmodelle der FHM Akademie

Vollzeit

Teilzeit

Berufsbegleitend

Studium an der FHM Akademie

Die FHM Akademie

Bachelor-Studium

Finanzierung

So bewerben Sie sich um einen Studienplatz an der Fachakademie für Wirtschaft der FHM Akademie:

  • Nehmen Sie Kontakt mit den o.g. Ansprechpartnern auf
  • Reichen Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugniskopien) vollständig bei uns ein (Zeitsoldaten informieren ihren BFD über die geplante Ausbildung)
  • Einladung zu einem persönlichen Gespräch
  • Mitteilung über eine Studienplatzzusage oder Studienplatzabsage
  • Zusendung des Studienvertrags

Bewerbungen sind ganzjährig möglich und werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Die benötigten Unterlagen können bei der Studienberatung der Fachakademie für Wirtschaft angefordert oder hier heruntergeladen werden. Fragen zur Ausbildung sowie zum Auswahlverfahren werden gerne von unserer Studienberatung beantwortet.