CSC Seminar - Nonverbales Selbstmarketing, FHM Bielefeld

Ihr Selbstmarketing stellt die Weichen in Prüfung und Bewerbung. Der erste Eindruck entscheidet viel... Sie gehen in eine wichtige Prüfung oder in ein Bewerbungsgespräch. Sie haben sich thematisch erstklassig vorbereitet. Und Sie wissen, dass Fachwissen allein nicht reicht, um die Menschen für sich zu gewinnen. Sich und Ihr Wissen und Können zu "vermarkten", das ist ebenso wichtig. Denn Ihr eigenes Selbstmarketing entscheidet mit darüber, wie es in Ihrer Zukunft weiter geht! Überlassen Sie das nicht dem Zufall. Sie wissen es besser. Diese Veranstaltung bietet Ihnen spannende Einblicke in die Welt des nonverbalen Selbstmarketings: Welche meist unbewussten Prozesse laufen in Prüfungs- und Bewerbungssituationen ab und wie kann ich sie nutzen? Wie kann ich meine Kompetenz sichtbarer machen? Welche Rolle spielt die Körpersprache und wie strahle ich mehr Sicherheit aus? Wie bleibe ich souverän auch in Stresssituationen?

Wertvolle Impulse und praktische Anregungen zum Thema „Nonverbales Selbstmarketing für Prüfung und Bewerbung“ gibt Charlotte Wilisch, Expertin für Nonverbales Selbstmarketing, im Rahmen der Veranstaltung am 28.11.2017 um 17.30 Uhr im Forum (2/10) der FHM. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zum 21.11.2017 im TraiNex möglich. Bei 30 Anmeldungen werden die Kosten für dieses Seminar bei ca. 19,50€. liegen. Bei weniger Teilnehmern wird die Veranstaltung nicht stattfinden, bei mehr Teilnehmern verringern die Kosten pro Person. Eine Anmeldung ist daher verbindlich und die Kosten müssen bei Anmeldung getragen werden.

Einen Einblick in Charlotte Wilischs Arbeit gibt es in Videoform auf YouTube (www.youtube.com/channel/UCkS4i52gUtr-jxpUSfyWLgA) und auf www.wilisch-consulting.de.  

Veranstaltungsort

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Ravensberger Straße 10 G
33602 Bielefeld
+49 521 9665510
+49 521 9665511
bielefeld@@fh-mittelstand.de

Termine

Ansprechpartner

Katja Altenbernd

Messen & Career Service Center
Katja Altenbernd, M.A.
altenbernd@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 521 96655235