Prof. Dr. habil. Herbert Schirmer

Prof. Dr. habil. Herbert Schirmer

Gesundheitswirtschaft
schirmer@@fh-mittelstand.de

Personal, Gesundheit & Soziales
Bielefeld

Publikationen

  • Rezension zu Hensen, Peter: Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Verlag Springer Gabler, Wiesbaden 2016.
  • Qualitätsmanagement in der sozialpädagogischen Arbeit, Studienbrief, FHM-Verlag, Bielefeld 2014.
  • Veränderungen von Controllingkonzeptionen, in: Zapp (Hrsg.) Krankenhaus-Management, Organisatorischer Wandel und Leadership. S. 281-287. Kohlhammer, Stuttgart 2014.
  • Geleitwort, in: Maier (Hrsg.) Controlling in der Gesundheitswirtschaft. S. 21-23. Kohlhammer, Stuttgart 2014. 
  • Rezension zu Zapp, Winfried (Hrsg.): Strategische Entwicklung im Krankenhaus. Kennzahlen – Portfolio – Geokodierung – Belegungsmanagement. Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 2014, in Krankenhaus Technik + Management, pn verlag, Finning 2014.
  • Eine Erfolgsgeschichte – Entstehung und Entwicklung der Deutschen Krankenhaus-Controller-Tage, in: KU spezial Gesundheitsmanagement. Mediengruppe Oberfranken Fachverlage, Kulmbach 2013.
  • Rezension zu Hensen, Gregor und Hensen, Peter (Hrsg.): Gesundheits- und Sozialmanagement. Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 2012, in Krankenhaus Technik + Management, pn verlag, Finning 2012.
  • Finanzierungsstrukturen im Rahmen der transsektoralen Patientensteuerung (Komplexpauschale), in: Rechtsdepesche Nr. 2, Jahrgang 7. G & S Verlag, Köln 2010.
  • Krankenhaus-Controlling. Handlungsempfehlungen für Krankenhausmanager und Krankenhauscontroller, 4., überarbeitete und erweitere Auflage, expert Verlag, Renningen 2010. (5. überarbeitete und erweitere Auflage in Planung für 2016)
  • Synchrone Lernplattformen – Neue Möglichkeiten für die Weiterbildung von Mitarbeitern in der Gesundheitswirtschaft, in: Jäckel (Hrsg.) Telemedizinführer Deutschland. 7. Ausgabe, S. 237-242. Verlag Minerva, Darmstadt 2006.
  • Krankenhaus-Controlling. Handlungsempfehlungen für Krankenhausmanager und Krankenhauscontroller, 3., völlig neu bearbeitete und erweitere Auflage, expert verlag, Renningen 2006.
  • Der Bologna-Prozess. Bacherlor- und Masterstudium in der Gesundheitswirtschaft, in: ku Special Beruf & Karriere, Baumann-Verlag, Kulmbach 2005.
  • Warum braucht die Gesundheitswirtschaft ein gut funktionierendes Controlling?, in: Wege ins Management, Frankfurt a. M. 2005.
  • Fundgrube für den Controller, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 2004.
  • Strategische Ausrichtung des Controlling, in: Controlling in der Pflege, Hans Huber, Bern 2004.
  • Krankenhaus-Controlling, 2. vollst. überarb. Aufl., expert, Renningen 2003.
  • Weiterbildung für Führungsaufgaben im Gesundheitswesen, in: Krankenhaus Technik + Management,  pn verlag, Finning 2003.
  • Controlling gewinnt an Bedeutung, in: Deutsches Ärzteblatt. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2003.
  • Mit neuen Controllingkonzepten im Krankenhaus zu einem erfolgreichen Management, in: Controlling & Management, Gabler, Wiesbaden 2003.
  • Moderne Controllingkonzepte fehlen, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 2002.
  • Der Controller als Change-Agent, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 2001.
  • Das operative Gewissen-Controller im Krankenhaus, in: Management & Krankenhaus, GIT: Darmstadt 2000.
  • Controlling im Gesundheitssystem, in: ABOTT TIMES, Wiss. Verlag, Wiesbaden 2000.
  • Controlling für die eigene Stärke, in: Management & Krankenhaus, GIT, Darmstadt 2000.
  • Warum ist Controlling ein wichtiger Bestandteil von Facility-Management-Diensten im Gesundheitswesen? Schrift zur EUROFORUM-Konferenz: Gebäudebewirtschaftung im Klinik- und Pflegebereich, Frankfurt-Hoechst, EURORORUM, Broschüre, 1999.
  • Deutscher Verein für Krankenhaus-Controlling: „Deutliche Spuren“, Care Management Klinik-Krankenhaus-Heim                Wegscheid, in: WIKOM, Wirtschaftsmagazin für Führungskräfte im Gesundheitswesen, 1999.
  • Werben verboten – Marketing für Gesundheitseinrichtungen, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 1999.
  • Krankenhaus-Controlling, expert, Renningen 1998.
  • Mehr strategisches Controlling als Service, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 1998.
  • Golombek/Felme/Paas und Schirmer (Hrsg.): Krankenhaus-Controller, in: Die Zahlen im Griff. Berufsbilder im Krankenhaus. Deutsche Krankenhaus Verlagsgesellschaft, Düsseldorf 1997.
  • Berufsbild für Krankenhaus-Controller entwickelt, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 1997.
  • Krankenhaus-Controlling im Spannungsfeld von Ethik und Geld, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 1997.
  • Stellung und Aufgaben des Controllers im Krankenhaus Tagungsband des 3. Deutschen Krankenhaus-Controller-Tages 1996, Broschüre, DVKC, Berlin 1996.
  • Krankenhaus-Controlling: Zwingende Notwendigkeit oder Utopie?,  in: f& w, führen & wirtschaften im Krankenhaus, Bibliomed, Melsungen 1995.
  • Krankenhauscontrolling – mit und ohne EDV, Das Krankenhaus der Zukunft – Managen statt Verwalten, VDK, Broschüre, Halle/Saale 1995.
  • Strategisches Controlling schafft Sicherheit im Wettbewerb, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 1995.
  • Deutscher Krankenhaus-Controller-Tag 1994, in: Controlling Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, Beck, München 1994.
  • Controller im Krankenhaus, in: Krankenhaus Umschau, Baumann, Kulmbach 1993.
  • Ausbildung zum Krankenhaus-Controller, in: FAZ, Frankfurt/Main 1993.
  • Controlling im Krankenhaus, in: Personalwirtschaft, Luchterhand, Neuwied 1993.


Prof. Dr. habil. Herbert Schirmer steht als Experte zu folgenden Themenfeldern zur Verfügung:

  • Auswirkungen des demografischen Wandels
  • Betriebliche Gesundheitsförderung zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit von Pflegekräften
  • Controlling in der Gesundheitswirtschaft
  • Gesundheitswirtschaft
  • Krankenhauscontrolling
  • Krankenhausmanagement
  • Marketing in der Gesundheitswirtschaft
  • Marketing in der Gesundheitswirtschaft
  • Personal- und Organisationsentwicklung in der Gesundheitswirtschaft
  • Personalentwicklung in der Pflege
  • Personalmanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • Prozessorganisation in der Gesundheitswirtschaft
  • Risikomanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • Strategisches Management in der Gesundheitswirtschaft
  • Strategisches Qualitätsmanagement in der Gesundheitswirtschaft