Wie bleibe ich gesund? Gesundheitssymposium „Ernährung & Sport“ an der FHM Bamberg am 28. Juni ab 16 Uhr

Bamberg, 22. Juni 2017. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) lädt Mittwoch, den 28. Juni 2017 ab 16 Uhr am Campus Bamberg zu einem Gesundheitssymposium ein. Unter dem Motto „Wie bleibe ich gesund? Symposium „Ernährung & Sport“ präsentieren Ärzte und Experten neue Erkenntnisse wie sich die Ernährung und sportliche Aktivitäten tatsächlich auf die Gesundheit auswirken.

Im Sport dient Ernährung zur energetischen Sicherung der Belastung  und zur Regeneration. Für den Sporttreibenden selbst geht es darum, zum richtigen Zeitpunkt die zweckmäßigsten Nährstoffe in Menge und Qualität auszuwählen, optimale Sportlerernährung bedeutet daher ständige Auseinandersetzung mit den qualitativen Möglichkeiten der Energie- und Wirkstoffzufuhr. Es geht hier primär um Nährstoffrelationen (Anteile) und Nährstoffdichte (Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffe). Für den aktiven Sportler gilt genau wie für den gesunden Untrainierten, die Grundregeln der physiologisch sinnvollen Ernährung einzuhalten.

In diesem Zusammenhang kann auch die Rolle alternativer Kostformen in der modernen Ernährungsmedizin diskutiert werden. Generell stellt sich im Kontext von Ernährung und Sport auch die Frage nach Nahrungsergänzungsmitteln, sowie nach dem nachweisbaren Einfluss psychischer Faktoren auf Leistungsfähigkeit, Aktivierung und körperliche Fähigkeiten im Verlauf sportlicher Handlungen. So bieten abgestimmte Ernährung und sportliche Aktivität nicht zuletzt für schwererkrankte Patienten Möglichkeiten zur bemerkenswerten Veränderung von Vitalwerten sowie zur signifikanten Verbesserung der Lebensqualität.

Ablauf:

16.00 Uhr Begrüßung: Prof. Dr. Konstantinos Karanikas

16.15 Uhr Welche Rolle spielen Sport & Ernährung in der Prävention von Herzinfarkten und Krebserkrankungen? Dr. med. Volker Weidinger

16.45 Uhr Rolle der Kohlenhydrate im Sport: Prof. Dr. Michael Kunz

17.15 Uhr Vegane Ernährung & Sport - Geht das? Dr. Markus Keller

18.15 Uhr Sinnhaftigkeit von Nahrungsergänzungsmitteln: Prof. Dr. Konstantinos Karanikas

18.45 Uhr Ernährung & Psyche: Prof. Dr. Franziska Süß

Infos und kostenfreie Anmeldung:

Die Teilnahme am Gesundheitssymposium ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung unter www.fh-mittelstand.de/bamberg/symposium-bamberg wird jedoch gebeten.

Datum: 28. Juni 2017, ab 16 Uhr

Ort: Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Pestalozzistraße 10, 96052 Bamberg