WhatsApp und Online-Gaming - wie kommt das Internet zu mir?

Du denkst, das Internet kommt einfach aus dem Router? Weit gefehlt! Bei heutigen Anwendungen wie Videostreaming oder Online-Gaming mit Millionen von Teilnehmern fallen extreme Datenmengen an, welche nur noch mit Licht transportiert werden können. In diesem Kurs lernst Du nicht nur die Geschichte der Datenübertragung mit Licht kennen, sondern wirst auch selbst als Datenfunker aktiv. Wir werden mit digitaler Übertragung von Sprache und Daten experimentieren und ihr werdet sowohl Lichtsprechfunkgeräte als auch eine digitale Datenübertragung mittels Glasfaserkabel selbst bauen. Dieser Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die gerne mit Elektronik und Physik experimentieren. Besondere Kenntnisse beim Aufbau elektronischer Schaltungen werden jedoch nicht vorausgesetzt, sondern gemeinsam mit uns erarbeitet. Für den Transport zur FHM in Pulheim helfen wir Euch Fahrgemeinschaften zu organisieren.

 

Wann? In den Osterferien (10. bis 12. April von 10 bis 14 Uhr)

Wo? Fachhochschule des Mittelstands, Rommerskirchener Str. 21, Walzwerk Atelier 58, 50259 Pulheim

Jahrgangsstufen: 8 bis Q2

Anmeldung: Bis zum 28. März unter www.lnu-frechen.de/Programm/fe-fr17.html