Verabschiedung des ersten MBA Jahrgangs am Campus Schwerin

Am 22.09.2016 durfte die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Schwerin die ersten 10 MBA Studierenden feierlich verabschieden.

Zwei Jahre liegen nun hinter den Absolventen des MBA Studiengangs „Entrepreneurship & Management“. Sie haben den weiten Weg aus China auf sich genommen, um intensive Einblicke in die deutsche Kultur zu erhalten und von der Vermittlung des umfangreichen Management-Know-hows zu profitieren. Neben spannenden Vorlesungen rundum die Themen Marketing und Internationales Management konnten die Studierenden vielfältige Praxiseindrücke gewinnen. Egal ob eine Exkursion nach Brüssel oder ein Praktikum am Frankfurter Flughafen - eines haben alle gemeinsam: Sie haben ausdauernd und zielstrebig auf den Abschluss hingearbeitet und können ihr Zeugnis nun stolz in den Händen halten.

Zwei Studierende wurden für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Siyu Wang und Xuefeng Bai sind die besten ihres Jahrgangs und wurden hierfür mit einem entsprechenden Zertifikat geehrt.

Nach der feierlichen Zeugnisausgabe in der Aula des Alten Fridericianums ging es weiter zum gemeinsamen Essen. Absolventen und Mitarbeiter der FHM Schwerin hatten somit die Gelegenheit, den Abend ausklingen zu lassen und die Studierenden in den neuen Lebensabschnitt zu verabschieden.

Wir wünschen allen Absolventinnen und Absolventen alles Gute und viel Erfolg für den weiteren Lebensweg.