Studierende vom Campus Hannover zu Besuch bei der Deutschen Messe AG

Hoch hinaus ging es für die Studiengruppe MM 13, die zu einem exklusiven Vortrag im Hochhaus der Deutschen Messe eingeladen war. Protokollchef Michael Rose stellte nicht nur die Historie der Deutschen Messe vor, sondern zeigte auch die weltweiten Aktivitäten auf. Natürlich hatte er als Chef des Protokolls auch einige „kleine Storys“ drauf, die für die MMler super spannend waren. Und so soll es weiter gehen: Für den Herbst ist ein operativer Anschlusstermin in der Marketing-Abteilung der Deutschen Messe geplant.