Praxisnah und direkt "von der Straße" - Studienprojekt

Studenten des Studiengangs Medienkommunikation & Journalismus haben letzte Woche den Kölner Fotografen Fabian Stürtz bei seiner Arbeit mit der Kamera begleitet.

Im Projekt geht es darum, eine 1:30-minütige Reportage zu produzieren. Vom Storyboard über Dreh und Schnitt bis hin zum fertigen Clip - die Projektgruppen durchlaufen alle Stationen der Video-Produktion mit Unterstützung eines professionellen Produktionsteams. Diese Studiengruppe hat sich den Künstler als Thema ausgesucht und stellt ihn und seine Arbeit im Videoclip vor. 

Auch andere Projektgruppen haben sich mit interessanten Themen beschäftigt. Beispielsweise entstanden Kurzreportagen über eine Hundetrainerin, die aktuellen Sommermodetrends und einen Karnevalsshop.