Pädagogisches Fachfrühstück an der FHM Rostock am 15. Oktober: Kindgerechte Bewegungs- und Haltungsförderung im Kindergarten

Beim pädagogischen Fachfrühstück an der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock am 15. Oktober geht es um das Thema "Kindern den Rücken stärken, Rückengesundheit für Kinder - Kindgerechte Bewegungs- und Haltungsförderung im Kindergarten“.

Das pädagogische Fachfrühstück der FHM Rostock bietet Erzieherinnen und Erziehern und anderen pädagogischen Fachkräften Zeit zum fachlichen Austausch, zum Frühstücken und zum gemeinsamen Netzwerken abseits des beruflichen Alltags. Der Schwerpunkt bei der aktuellen Veranstaltung liegt auf dem Vortag „Kindern den Rücken stärken, Rückengesundheit für Kinder“ von Franziska Rau: Immer mehr Kinder klagen schon über Schmerzen im Kreuz. Rund 15 Prozent der Kindergartenkinder und bis zu 60 Prozent der Schulkinder in Deutschland haben Haltungsschäden. Demnach klagt jedes dritte Kind manchmal über Rückenschmerzen. Neben einseitigen Belastungen und psychosozialen Faktoren wie Ängsten zählt Bewegungsmangel zu den Hauptursachen für eine Haltungsschwäche. Damit daraus später kein Haltungsschaden wird, müssen Eltern, Kindergärten und Schulen an einem Strang ziehen und den Bewegungsdrang der Kinder fördern.

Die Teilnahme am pädagogischen Fachfrühstück ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung unter www.fh-mittelstand.de/fachfruehstueck wird gebeten. Wir freuen uns auf einen intensiven fachlichen Austausch!

Infos & Anmeldung:

Termin: Donnerstag, 15. Oktober 2015, 9.00 – 12.00 Uhr

Ort: Fachhochschule des Mittelstands Rostock, Kröpeliner Str. 85, (Eingang: Faule Grube), 18055 Rostock